Ausrangierte, um die gesunde Brust eine Frau mit Brustkrebs Lebenserwartung steigt entfernen

20MINUTOS.ES/EP Studie sagt totale Mastektomie wird nicht zur Verbesserung der Überlebensrate, wenn es eine erbliche Brustkrebs. Die maximale Verstärkung der Lebenserwartung ist nur 6 Monaten.…




20MINUTOS.ES/EP

  • Studie sagt totale Mastektomie wird nicht zur Verbesserung der Überlebensrate, wenn es eine erbliche Brustkrebs.
  • Die maximale Verstärkung der Lebenserwartung ist nur 6 Monaten.
  • Spanien etwa 22.000 Fälle werden jährlich diagnostiziert, das sind knapp 30% aller Tumoren der Frauen in unserem Land.
  • Brustkrebs

    Frauen mit Brustkrebs in einer Brust frühzeitig immer öfter wählen, um aggressive Operation unterziehen, um beide Brüste entfernen, rufen Sie kontralaterale prophylaktische Mastektomie (CPM, seine Abkürzung in Englisch), so dass die doppelte Brustamputation Preise mehr als verdoppelt in den letzten zehn Jahren in dem Fall haben von Menschen mit Krebs im Frühstadium diagnostiziert.

    Doch nach den Ergebnissen einer Studie an der Clinical Congress des American College of Surgeons im Jahr 2013 vorgestellt, das Entfernen der gesunden Brust bei Frauen mit Brustkrebs keine ein Überlebensvorteil .

    Im Jahr 2008 wurden über 1.380.000 neue Fälle von Brustkrebs in der Welt diagnostiziert. In Spanien, nach href = “https://www.aecc.es/SobreElCancer/CancerPorLocalizacion/CancerMama/reconstruccionmamaria/Paginas/mastectomiaprofilactica.aspx” Krebs “spanischen Vereinigung gegen Krebs , diagnostiziert wurde etwa 22.000 Fällen pro Jahr , die fast 30% aller Tumoren der weiblichen in unserem Land darstellt. Es wird geschätzt, dass das Risiko von Brustkrebs während des gesamten Lebens etwa 1 ist in 8 Frauen.

    Viele Patienten vor dieser Diagnose über wiederkehrende Krebs in der gesunden Brust betrifft, so wählen Entfernung beider Brüste , die trotz Risiko der Entwicklung von Krebs in der anderen Brust ist sehr gering. Frauen mit hohem Risiko sind solche mit einer Familiengeschichte von Krebs und die Prüfung positiv für die Gene BRCA1 und BRCA2 Brust-oder Eierstock.

    “Diese Forschung wird Ärzten und Patienten liefern genaue und einfach darüber, ob die Entfernung der gesunden Brust Einfluss auf das Überleben “, erklärt Koautor der Studie Todd M. verstehen Tuttle, Chef der Chirurgischen Onkologie Minnesota “ University of Minnesota title=”Universidad (USA). “Ich denke, diese Studie Frauen angesichts dieser großen Operationen genauere Informationen darüber, ob CPM ihre Überlebenschancen zu verbessern bieten”, fügt er hinzu.

    Nach dieser Wissenschaftler, diese analytische Modellierung Tool können Frauen und Ärzte, bessere, fundiertere Entscheidungen bei der Wahl zwischen verschiedenen Behandlungen und die Ergebnisse können helfen, erziehen Frauen kontralaterale Mastektomie, die nicht verbessern wird ihre Überlebensrate Wenn Sie Brustkrebs erblich.

    Eine Studie mit Daten aus 100.000 Frauen

    Zum besseren Verständnis der Wirkung von CPM auf die Lebenserwartung, Wissenschaftler führten eine Studie der analytischen Modellierung bei Frauen ohne BRCA Genmutation . Innerhalb dieser Gruppe, die Forscher Frauen, die CPM mit denen, die Brustkrebs haben in einer Brust frühzeitig erkannt und nicht ausgeführt Prophylaxe, um die zweite Brust zu entfernen.

    Die Autoren unterzogen Vergleich Studie, in Journal of the American College of Surgeons , analysierten Daten aus der Collaborative Group on Krebs im Frühstadium (EBCTCG, seine Abkürzung in Englisch) und das Programm der Surveillance, Epidemiology, um and End Results (SEER) bestimmen das Risiko der Entwicklung kontralateralen Brustkrebs (CBC), CBC sterben , Sterben von primärem Mammakarzinom und reduziert aufgrund der CPM CBC. Beide Datenbanken enthalten Informationen über die Behandlung und das Überleben von Brustkrebs im Frühstadium, mit Daten von mehr als 100.000 Frauen, die in den Studien teilgenommen zufällig in den letzten 30 Jahren in den Vereinigten Staaten.

    Für die Studie geschätzt Experten die Lebenserwartung Gewinn von CPM unter Untergruppen von Frauen mit neu diagnostiziertem Brustkrebs in einem Alter zwischen 40-60 Jahren, die Rezeptor-Status positiven oder negativen Östrogen und Krebs im Stadium I oder II. Unter den Ergebnissen, fanden sie, dass die maximale Verstärkung Lebenserwartung für Frauen, die CPM unterzog sechs Monaten in allen Szenarien, einschließlich Alter, Östrogen-Rezeptor-Status und Bühne der Krankheit.

    Da viele Frauen durch die Furcht vor einer zweiten Krebs in der gesunden Brust getrieben werden, wählen Sie eine doppelte Brustamputation, die aggressive Behandlung. Dieses Verfahren ist eine größere Operation mit einer Erholung länger und möglicherweise mehr Komplikationen verbunden , so dass die Experten sind besorgt, dass einige Patienten, die mit einer prophylaktischen Verfahren overtreated.







    Ausrangierte, um die gesunde Brust eine Frau mit Brustkrebs Lebenserwartung steigt entfernen
    Source: www.phoneia.com  
    October 9, 2013

    Next Random post