Bewertung: GolfSense 3D Golf Swing Analyzer

Most recent:
  • ‘Crisis on Infinite Earths’: Tom Welling will be Superman in ‘Smallville’ in the crossover of the Arrowverso
  • The Market 360-degree virtual reality and augmented reality Barcelona will take place on the 3 of October
  • Chrome for Android will launch its new grid layout, and the grouping of tabs very soon
    WonderFox DVD Video Converter Review


    Review: GolfSense 3D Golf Swing Analyzer

    Sammeln von Daten über alles, was wir tun, hat sich zu einer Obsession für iPhone-Besitzer. Diese Golfschwung Analysator ist ein großartiges Beispiel dafür, wenn es gut funktioniert.

    Die GolfSense 3D Golf Swing Analyzer ist ein Kunststoff-Kieselstein, den Riemen um Ihre Golf-Handschuh und sammelt Geschwindigkeit und Richtung über Ihren Schwung, die es sendet dann an Ihrem iOS-Gerät. Es wiegt nur 17g, so hat es auf Ihren Handschuh wirklich nicht langsam nach unten überhaupt (obwohl wir finden es ein Schmerz, um sicher zu passen tat).

  • Der Sensor eine Verbindung zu Ihrem iPhone über Bluetooth, sendet die gesammelten Daten über sie sofort, was Sie können dann auf der zugehörigen App (die App piept, wenn es eine Schaukel fängt erfolgreich) zu durchsuchen. Die Informationen, die es packt ist genug, um schön umfassende Ergebnisse zu erzielen.

    Zunächst nutzt es die Geschwindigkeit und Richtung Daten zeigen, dass eine 3D-Darstellung der Schaukel, die Sie drehen und vergrößern auf und ist besonders nützlich für den Vergleich, wie gut Sie Ihren Rückschwung abgestimmt und Abschwung ( und ist auch gut zu sehen, wie Skimming den Boden von anderen mis-Hits verzerrt Ihre arc).

    Tippen Sie auf die “Analyse” finden Sie am Anfang und Sie erhalten eine Reihe von Bildschirmen, die jeweils mit Informationen zu verschiedenen Bereichen Ihres Schaukel, vom Schlägerkopf-Geschwindigkeit an Hand Geschwindigkeit, Rotation und Handgelenk Hüftrotation (letztere von denen erkannt wird mit Ihrem iPhone selbst, wenn es in Ihrer Tasche ist) und von Rückschwung Haltung vorhergesagt Abstand (die offenbar nicht allzu genau zu uns). Einige von ihnen nur geben Ihnen die Informationen, während andere tatsächlich sagen, werden Sie, wenn Sie gut oder nicht tust.

    In den meisten Fällen müssen Sie nicht zu viel Interaktion mit der App beim Spielen – vor Ihren Schwung, halten Sie einfach Ihren Club noch mit dem Kopf neben dem Ball für eine Sekunde und die App wird prime selbst – aber Sie tun müssen, um festzustellen, welche manuell Verein wirst du vor jedem Schwung nutzen. Wenn Sie mit ihm (am Ende der Runde oder nach jeder Schaukel) interagieren liegt an Ihnen, entweder ist in Ordnung so weit wie die App geht, und wenn Sie lieber alles überprüfen auf dem größeren iPad-Bildschirm, alle Ihre Daten synchronisiert zu es über den Wolken.

    GolfSense 3D Golf Swing Analyzer App

    Während auf der Strecke, fanden wir uns nur zu erreichen für sie nach einem besonders guten Schuss, die Überprüfung, ob es ein Zufall war, oder ob würden wir die Technik genagelt. Wie bei den meisten dieser Arten von Dingen, ist das Problem mit der Verwendung der GolfSense System richtig, dass es nur so viel Sie mit ihm auf eigene tun können – Sie wirklich brauchen, um es mit etwas Coaching kombinieren.

    Wir kritisieren nicht die Swing-Analyzer für dass, Geist, aber es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass eine Analyse dessen, was Sie mit Ihrem Verein dabei nur die halbe Wahrheit ist – Sie brauchen jemanden, der Ihnen sagen, was mit Ihrem Körper zu tun, auch.

    Verdict

    Der größte Nachteil des GolfSense Sensor ist, dass es wirklich isst die Akku-Lebensdauer – Sie werden ein Akku für Ihr iPhone benötigen, wenn dabei eine Runde von 18 Jahren.

    Es ist nicht billig, aber es erzeugt eine Fülle von nützlichen Informationen aus einem winzigen Paket. Nicht ein perfektes Loch in einem, dann, aber wenn Sie ernsthaft verbessern Sie Ihren Schwung sind, macht es definitiv den Schnitt.


    Techradar – Alle aktuellen Technologie-Nachrichten

    Bewertung: GolfSense 3D Golf Swing Analyzer
    Source: www.xatacandroid.com  
    June 18, 2013

    Next Random post