Bewertung: Nikon 1 J5

Bewertung: Nikon 1 J5

Einführung und Merkmale Nikon kompakte Systemkamera (CSC) Line-up schien starten gut, wenn die Nikon 1 J1 und Niko...

Einführung und Merkmale

Nikon kompakte Systemkamera (CSC) Line-up schien starten gut, wenn die Nikon 1 J1 und Nikon V1 wurden erstmals wieder angekündigt im September 2011 aber nach einer anfänglichen Flut von beeindruckenden Verkaufsberichte, schien der Markt das Interesse zu verlieren. Allerdings könnten die Änderungen, die der neuesten Einführung gebracht, die Nikon 1 J5, erneutes Interesse von Nikon SLR-Liebhaber auf der Suche nach einem kleineren Alternative sehen.

Mit der neuen 20,8 Millionen Pixel-CX-Format (ein Inch) Sensor hat die J5 die höchste Auflösung aller Nikon 1 Kamera noch. Was mehr ist, wird der neue Sensor Rückseite beleuchtet wird, was bedeutet, dass die Schaltung aus dem Weg der Lichtrezeptoren, so dass sie größer ist, als sie sonst sein. Dies sollte eine gute Nachricht für Leistung bei schwachem Licht ist. Zusätzlich wird, wie bei früheren Nikon 1 Kameras hat der Sensor keine Anti-Aliasing-Filter, der es gut zur Lösung feinen Details machen sollte.

Wie man ein Abonnement für Google Play Music geben tarjetas Google Play Geschenk wurden k...
Rockstar klärt die kommentar – die 100-stunden-wochenarbeitszeit Heute kam es zu einer kontroverse, die durch...

Eine neue EXPEED 5A Verarbeitungs-Engine macht die J5 schneller, sowie die Ermöglichung mehr Movie-Optionen (die Nikon J4 und Nikon EXPEED V3 verwenden 4A). Die J5 der Empfindlichkeitsbereich auch die Schritte bis zu ISO 160-12,800, während die wählbaren Optionen des J4 volle Höhe erreicht bei ISO 6400.

Darüber hinaus ist die neue Processing Engine ermöglicht eine maximale Geschwindigkeit von Serienaufnahmen 60fps (frames pro Sekunde), wenn der Fokus zu Beginn der Sequenz fixiert. Das sollte schnell genug, um in Sekundenbruchteilen Momente aufnehmen, wie etwa ein Wasserspritzern oder ein Hund sich trocken schütteln. In kontinuierlichen Autofokus-Modus sinkt die maximale Geschwindigkeit auf immer noch beeindruckende 20fps, eine Zahl, die SLR-Benutzer nur träumen können.

Quiet please

Die Verschlusszeit selbst ist elektronische, mechanische und nicht wie der Auslöser in der Nikon 1 V3. Dies hat einige Vorteile. Es ermöglicht die Kamera, kleiner zu sein, für einen Start. Es bedeutet auch, dass extrem kurze Belichtungszeiten erreicht werden kann – der Spitzensteuersatz von der J5 angeboten wird, ist 1 / 16.000 Sekunden, das ist toll für die Erfassung von sich schnell bewegenden Aktion, oder wenn Sie auf breite Öffnungen in helles Licht schießen wollen. Schließlich ist ein elektronischer Auslöser ganz still, so dass es gut für diskrete Fotografie.

Wie die anderen Kameras der Nikon 1 Line-up hat der J5 ein Hybrid-AF-System mit 171 AF-Messfeldern, davon 105 Phasendetektionspunkte, über die bildgebenden Sensor verteilt.

Auf der Rückseite der Kamera, ist das 3-Zoll-1037000-Punktraster berührungsempfindlich und kann um 180 Grad für das Schießen selfies umgedreht werden. Es kann auch herausgezogen und nach unten gekippt, so dass es nützlich für das Schießen über den Kopf – wie beim Stehen in einer Menschenmenge. Im Gegensatz dazu hat die J4 eine feste Bildschirm. Sobald der Bildschirm umgedreht, um nach vorn zu richten, wird selfie Modus und Gesichtserkennung automatisch aktiviert.

Bewertung: Nikon 1 J5

Es gibt keinen Sucher, und im Gegensatz zu einigen der anderen Nikon-1-Modelle, gibt es keinen Blitzschuh oder Zubehör-Anschluss, damit Sie eine entweder zu befestigen.

Während der J5 ist die erste Nikon-Kamera, die in der Lage Schießen 4K-Video ist, wird es in das Schießen auf 15fps bei dieser Auflösung beschränkt – so ist es unwahrscheinlich, dass eine sehr beliebte Option zu beweisen ist. Allerdings ist Full-HD-Video-Aufnahme auch bei einer Reihe von Bildraten bis zu 60 fps. Es gibt auch eine Option für die 120fps 4x Zeitlupenwiedergabe. Zusätzlich bis zu 20 Standbilder in voller Auflösung erfasst werden während der Dreharbeiten in voller HD-Material ohne Unterbrechung des Videoaufzeichnung.

Zeitraffer-Filme können auch in der Kamera mit bis zu 300 Bilder und eine Reihe von erstellt werden Zeitrahmen und Intervalle zur Verfügung stehen.

Wie zu erwarten, Wi-Fi-Konnektivität ist in der J5 inbegriffen, aber es gibt auch NFC (Near Field Communication) für die Verbindung mit einem NFC-Gerät, wie ein Android-Handy. Sobald es durch Wi-Fi verbunden ist es möglich, die J5 der Ferne mit Nikons kostenlose App steuern.

Die J5 wird als verfügbar Körper-only-Kit, aber die meisten werden wahrscheinlich kaufen sie mit dem 10-30mm Kit-Objektiv einziehbaren. Der CX-Format-Sensor hat einen Crop-Faktor von 2.72x, so dass entspricht etwa 27-81mm in 35-mm-Begriffe. Sie können bestehende Nikon F-Mount-Objektive über einen Adapter zu befestigen, aber es ist zu bedenken, dass diese auch Gegenstand der gleichen Crop-Faktor sein, so dass eine 50 mm-Objektiv entspricht rund 136mm. Der Bereich der Nikon 1 Objektive ist sehr viel begrenzter als die für Micro Four Thirds-Kameras zur Verfügung, aber es gibt immer noch 13 zur Auswahl, mit einer Gesamtbrennweitenbereich von 6.7-300mm (18-810mm effektiv).

Welche Kameras sind die Konkurrenz für den J5 ist fraglich. Wenn Sie ein Nikon-Fan, vielleicht einer seiner DSLR Besitzer sind, können Sie die J5 finden eine verlockende Kauf statt Kauf einer Kompaktkamera. Es hat die gleiche Größensensor, wie einige der Premium Linge auf dem Markt, wie dem Canon G7x und die Sony RX100 III. Im Hinblick auf die kompakte Systemkameras, wenn Sie keine Loyalität zu Nikon haben, möchten Sie vielleicht zu prüfen, die Panasonic GM5, die eine ähnliche Körpergröße hat aber einen größeren Sensor und einen Sucher.

Aufbau und Handling

Nikon hat für einen attraktiven zweifarbigen Design für den J5 entschieden und es sieht viel intelligenter und retro als die J4 es ersetzt. Es sieht viel wie eine Nikon-Kamera als die bisherigen J-Serie Nikon 1-Modelle.

Die J5 Körper ist aus Kunststoff, aber es sieht aus wie Metall und fühlt sich schön zusammen. Die Kunstlederbezug ist auch sehr stilvoll und es gibt die Griffe ein wenig zusätzliche Kauf.

Wie die J4 und V3, gibt es einen Modus-Wahlrad auf der Top-Platte der J5. Anders als auf der J4 jedoch ergibt dies einen direkten Weg zum Lieblings Belichtungsmodi der Enthusiasten “: Blendenautomatik, Zeitautomatik und manueller sowie die Sammlung von Motivprogrammen und vollautomatische Optionen.

Es gibt ein paar Brocken der direkten Steuertasten, genau wie der J4, aber es gibt auch Doppel Zifferblätter, die es einfach, wichtige Einstellungen vornehmen. Die erste Zifferblatt, auf der Oberseite der Kamera wird zum Ändern der Verschlusszeit (in Blendenautomatik und manuelle) sowie mit einigen Funktionen, wenn in der Wiedergabe verwendet. Der zweite Wahl, ein Scrollen Einstellrad auf der Rückseite der Kamera wird zum Ändern Öffnung (in Zeitautomatik und manueller) verwendet.

Für die, die nicht enttäuscht, eine direkte Taste Zugriff auf die ISO-Empfindlichkeit zu finden sein können, können Sie die neue Front Fn-Taste, um eine von sieben verschiedenen Funktionen anpassen – einschließlich der Empfindlichkeit. Durch Drücken der oberen Richtungstaste auf der Rückseite des Bildschirms erscheint eine Reihe von wichtigen Einstellungen für den schnellen Zugriff und damit sparen Sie sich das Eintauchen in das Hauptmenü. Leider ist dieses Menü nicht angepasst, aber es hat nur ein paar Optionen, so dass Sie nicht tun sollten zu viel unnötiges Scrollen.

Touchscreen-Steuerung

Sie können die Touch verwenden Bildschirm, um eine Reihe von Schlüsseleinstellungen festgelegt, und es gut anspricht. Sie können wählen, um den Autofokus Punkt mit dem Bildschirm gesetzt, einfach durch Antippen der Bereich, den Sie auf dem Bildschirm benötigen, oder, wenn Sie bevorzugen, haben Sie die Kamera Fokus und feuern auf den Auslöser, wenn Sie den Bildschirm berühren. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie mit einem Stativ oder Aufnahmen aus einem schwierigen Winkel und wollen nicht den Auslöser selbst verwenden zu müssen.

Der Touchscreen kann auch verwendet werden, um die Einstellungen ändert, wenn Sie das Funktionsmenü, oder um durch die Bilder zu scrollen zu machen. Die gute Sache ist, dass Sie nicht haben, um den Bildschirm zu verwenden, wenn Sie das Gefühl des echten Tasten bevorzugen. Wir haben oft fanden, dass es von Vorteil, einen berührungsempfindlichen Bildschirm im Tandem mit physischen Tasten für die beste Erfahrung zu nutzen.

Wie andere Nikon 1-Modelle, verwendet die Nikon J5 Micro-SD-Karten, die ein wenig ist lästig für diejenigen, die eine Reihe von Full-Size-SD-Karten, sondern, auf der Plusseite gesammelt haben, hilft es, die Gesamtgröße der Kamera zu halten.

Focus Features

Sie haben ein paar verschiedene Fokus-Optionen zur Auswahl. Dies sind auto-Bereich, Single-Point-Tracking und Fokus. Es gibt 171 Schwerpunkte, mit dem Zentrum ist 105 Phasendetektionspunkten. Es gibt keine Möglichkeit, selbst zu entscheiden, ob Kontrast oder Phasendetektions Fokussierung eingesetzt werden, da die Kamera wird für sich selbst, je nach den Lichtverhältnissen zu wählen.

Mit den manuellen Fokus mit der J5 ist nicht ganz so schön eine Erfahrung als mit einigen anderen Kameras auf dem Markt. Sobald Sie Manual Focus vom Funktionsmenü ausgewählt haben, drücken Sie die OK-Taste Sie eine vergrößerte Ansicht der Szene zu sehen. Dann verwenden Sie die Scroll-Einstellrad auf der Rückseite der Kamera, um den Fokus einzustellen. Wenn Sie das Kit-Objektiv sind, gibt es keinen Fokussierring am Objektiv selbst, so ist dies der einzige Weg, um den Fokus zu erreichen. Es ist auch erwähnenswert, dass der J5 nicht bieten Fokus Höchststand, den Schwerpunkt Objektkonturen, wenn sie scharf.

Anschluss an ein Smartphone via Wi-Fi ist recht einfach. Es gibt eine spezielle Taste auf der Rückseite der Kamera, die Sie entweder im Aufnahme- oder Wiedergabemodi drücken. Sie werden dann aufgefordert, an der Kamera Wi-Fi von Ihrem Handy oder Tablet verbinden. Einmal verbunden, müssen Sie die Nikon Wireless Utility App zu starten. Diese App ist mit einer breiten Palette von Wi-Fi-fähigen Nikon-Kameras verwendet, aber es ist enttäuschend begrenzt bleibt. Sie können nur feuern auf den Auslöser – und während das ist nützlich für Gruppenaufnahmen und vielleicht selfies würde die ernsteren Fotografen wohl zu schätzen, dass andere wichtige Einstellungen zu ändern.

Wenn Sie ein NFC-fähiges Gerät haben, halten Sie einfach die beiden zusammen, um eine Verbindung zu bilden, und automatisch zu laden, die WMU App (sobald es bereits installiert ist).

Leistung

Es ist klar, dass die Verbesserungen Nikon hat Sensor des J5 gemacht hat erhebliche Auswirkungen auf die Leistung der Kamera hatte.

Da gibt es kein Anti-Aliasing-Filter, die Menge der Details von der Kamera aufgelöst sollte ziemlich gut. Insgesamt ist es fair zu sagen, der Eindruck des Einzelnen bei der Anzeige eines (JPEG) Bild bei normalen Druck oder Web Größen ist fantastisch. Wenn Sie jedoch prüfen, zu 100%, ist es möglich, ein gewisses Maß an Bildglättung auch am unteren Ende der Skala Empfindlichkeit (zB ISO 200) zu sehen.

Diese Art der Bildglättung ist nicht wirklich problematisch, aber im gesamten Empfindlichkeitsbereich, die Sie wahrscheinlich verwenden werden für die meisten Situationen sind. Selbst bei ISO 6400, gibt es eine anständige Gesamteindruck Detail. Bilder bei ISO 12800, die maximale Einstellung, genommen sind nutzbar zu, wenn auch nicht ganz bis auf den Prüfstand.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Mit Blick auf die äquivalente Raw-Format-Dateien (in Nikons Capture NX-D), können wir sehen, wie viel Rauschreduzierung wird auf die JPEG-Dateien in erstellt angewendet die Kamera – aber das gibt Ihnen gute Möglichkeiten für die Anwendung Ihre eigene bevorzugte Menge an Rauschunterdrückung, was besonders nützlich ist, wenn man etwas mit einer großen Menge von Details, die Sie erhalten wollen fotografieren.

Die Umsetzung der J5 durch unsere Labors Tests zeigt einige interessante Ergebnisse. In Bezug auf Signal-Rausch-Verhältnisses ist es durch andere Kameras, die auch einen Ein-Zoll-Sensor, beispielsweise der Sony RX100 III und die Samsung NX Mini. Wir können auch vergleichen Sie sie gegen die Panasonic GM5 seit seiner konkurriert auf dem gleichen Markt, auch wenn Sensor die Panasonic ist viel größer. Die Panasonic gewinnt hier, durch ganz eine erhebliche Marge sowohl für RAW-Format und JPEG-Bilder.

Die J5 Tarife besser für Dynamikbereich, der ein enger Konkurrent für den GM5 und Samsung NX Mini, und das Schlagen der Sony RX100 III ganz bequem – wieder sowohl für JPEGs und RAW-Format-Dateien.

Es überrascht nicht, ist die Panasonic GM5 besser für die Lösung Detail am oberen Ende der Skala Empfindlichkeit ausgestattet, aber der J5 vergleicht gut mit anderen Kameras am unteren Ende der Skala, und über den gesamten Bereich für diejenigen eingerichtet mit der gleichen Größe Sensor.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht

Insgesamt tut Matrix (Allzweck) Messsystem der Kamera einen guten Job zu produzieren präzise Belichtungen. jedoch gibt es einige Fälle, in denen ein Hauch von positive Belichtungskorrektur erforderlich ist, um zu helfen, zu erhellen die Szene ein wenig.

Unter Kunstlicht neigt automatische Weißabgleich der Kamera, um ein wenig zu unnatürlich warmen Tönen irren, aber es ist nicht so schlimm. Wenn Sie finden es problematisch zu sein, können Sie immer auf einen besser geeigneten Weißabgleich-Einstellung, wie Wolfram wechseln.

Nikon ist sehr daran interessiert, über die J5 die Autofokusgeschwindigkeit rühmen, und bei gutem Licht die Objektiv ist in der Lage, fangen Sie unglaublich schnell zu konzentrieren. Im unteren Lichtverhältnissen wird das Objektiv neigen dazu, ein wenig herum zu jagen, aber es ist immer noch ziemlich gut in alle, aber die dunkelsten Bedingungen – es gibt auch eine Fokussierung Hilfslicht, um in diesen Situationen helfen

Der Wechsel zu. Tracking-Fokus ermöglicht es Ihnen, Fokus auf ein sich bewegendes Objekt zu halten. Sobald Sie das Thema festgelegt haben, um verfolgt werden, wird die Kamera auf die Verfolgung es zu tragen, bis Sie sagen, es zu stoppen. Das funktioniert ganz gut, aber es kann herunterfallen, wenn ein anderer Gegenstand in die Rahmen und verwirrt die Kamera -. Was problematisch sein könnte, wenn Sie fotografieren Mannschaftssportarten sind

Eine weitere Schlagzeile Spezifikation dieser Kamera ist ihre 60fps Schießen Fähigkeit, die Art und Weise über und über die Grenzen, die DSLRs erreichen können, ist. Dies ist jedoch von der Kamera-Puffergröße begrenzt – es kann nur rund 20 (roh oder JPEG-Dateien) zu halten, bevor sie die Aufnahmen zu beenden, so dass während der Dreharbeiten bei dieser Geschwindigkeit ist nützlich für die Erfassung sehr schnelle Aktion, nur in der Lage, für weniger zu schießen als einer Sekunde zu einer Zeit benötigt Ihr Timing zu sein, ziemlich genau.

Das 10-30mm Kit-Objektiv ist ein anständiger Darsteller Sie begann mit, oder als ein Spaziergang durch Linse zu bekommen. Wenn Sie es mit der vollen 30 mm Reichweite, gibt es einige Weichheit in einigen Bereichen des Bildes, wenn Sie genau prüfen, aber es nicht zu negativen Auswirkungen auf das Gesamtbild haben.

Bewertung: Nikon 1 J5

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht

Ich habe bereits Wirkung des Puffers auf schnelle Serienaufnahmen erwähnt, aber allgemeine Betriebsgeschwindigkeiten der J5 kann frustrierend langsam sein -. einmal pro Schuss ist, die es getroffen worden dauert zwischen einer halben Sekunde, und eine zweite für die es in der Vorschau angezeigt werden, und die gleiche Zeit wieder vor der Kamera ist bereit für die nächste Aufnahme, wodurch der Schuss zu Schuss Zeit deutlich langsamer. Dies ist ärgerlich, wenn Sie versuchen, eine Reihe von Fotos in relativ schneller Folge zu nehmen sind.

Obwohl ich nicht die Videofunktion der J5 in extremer Tiefe getestet, in der Lage, qualitativ hochwertige Video-Aufzeichnung ist es Footage. Während es in 4K schießen, ist es unwahrscheinlich, viele werden es bei nur 15fps aufnehmen – es scheint, eher wie ein Marketing-Gag zu diesem Zeitpunkt eher als eine sinnvolle Ergänzung, da die Videowiedergabe wird nicht so glatt sein. Diejenigen, die ernsthaft über Video sind wahrscheinlich auch durch die Tatsache, dass es kein externes Mikrofon oder Kopfhörer-Anschlüsse, zu enttäuscht sein

Labortests:. Auflösung

Wir haben aus Labortests durchgeführt auf der Nikon 1 J5 über seine volle ISO-Bereich für die Auflösung, Lärm (einschließlich Signal-Rausch-Verhältnis) und Dynamikbereich. Wir testen die JPEGs von der Kamera aufgenommene, aber wir prüfen auch die Leistung mit Raw-Dateien. Die meisten Enthusiasten und Profis lieber schießen roh, und die Ergebnisse können oft ganz anders aus.

Wir haben auch ausgesucht drei seiner Hauptrivalen, so dass Sie ihre Leistung direkt zu vergleichen.

• Panasonic GM5: Eine weitere kleine kompakte Systemkamera, aber dieser hat eine viel größere Micro Four Thirds-Sensor und im elektronischen Sucher einen eingebauten

• Samsung NX Mini: Samsung Baby kompakte Systemkamera verwendet einen 1-Zoll-Sensor, genau wie die Nikon 1 J5

• Sony RX100 III:. Die Nikon 1 J5 ist auch im Wettbewerb mit High-End-Presslinge wie die Sony, die auch eine 1-Zoll-Sensor

Wir testen Kameraauflösung mit einem Industrie-Standard-ISO-Test-Chart, die eine präzise visuelle Vergleiche ermöglicht. Das gibt uns numerischen Werte für die Auflösung in Linienbreiten / Bildhöhe, und Sie können sehen, wie die Nikon 1 J5 vergleicht mit seinem Rivalen in der nachfolgenden Tabelle dargestellt.

Nikon 1 J5 Auflösung

JPEG-Analyse: Alle diese Kameras bieten weitgehend ähnlich Detailauflösung bei niedrigen ISO-Medium Einstellungen, wenn die Sony ist schärfer als der Rest bis zu ISO 400, und die Panasonic mit seinen größeren Sensor, eine bessere Leistung bei hohen ISO-Werten. Die Nikon 1 J5 erzeugt jedoch die am wenigsten scharf JPEGs.

Raw-Analyse: Die Leistung dieser vier Kameras ist viel näher beim Vergleich von RAW-Dateien, obwohl die Nikon 1 J5 ist wieder die schwächste. Die Ergebnisse sind viel besser von einer regulären Kompaktkamera als man erwarten würde, aber die Panasonic, Samsung und Sony sind alle ein wenig schärfer.

Test-Chart Proben

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht

Labortests:. Der Dynamikbereich

Der Dynamikumfang ist ein Maß für die Reichweite der Töne der Sensor erfassen kann. Kameras mit niedrigem Dynamikbereich zeigen oft “geblasen” hebt oder blockiert, in Schatten. Dieser Test wird unter kontrollierten Bedingungen mit DxO Hardware-und Analyse-Tools durchgeführt.

  • Noise und der dynamische Bereich Ergebnisse erläutert

Der Dynamikbereich wird in Belichtungswerte (EV) gemessen. Je höher die Zahl, desto größer ist der Bereich von Helligkeitsstufen der Kamera erfassen. Dies fällt mit zunehmendem ISO-Einstellungen, weil die Kamera ist, dass man ein schwächeres Signal zu verstärken. Raw-Dateien zu erfassen einen höheren Dynamikumfang, weil die Bilddaten unverarbeitet.

Nikon 1 J5 Dynamikbereich

JPEG-Analyse: Der Dynamikbereich aller vier Kameras ist ganz in der Nähe, mit der Nikon 1 J5 gerade Kanten vor dem Rest bis hin zu ISO 800. Bei ISO 6400 und 12800, ist es allerdings deutlich schlechter als die anderen.

Raw-Analyse: Wenn die Raw-Dateien sind im Vergleich der Nikon 1 J5 tut gut wieder, aber dieses Mal ist es von der Panasonic GM5 und ihrer größeren Sensor überschattet. Niedrigen Zahlen der Sony RX100 III sind unerwartete

Labortests:. Signal-Rausch-Verhältnis (Rauschen)

Dies ist ein Test von der Kamera Geräuschpegel. Je höher das Signal-Rausch-Verhältnis ist, desto größer der Unterschied in der Stärke zwischen den echten Bilddaten und zufällige Hintergrundrauschen, so dass die “sauberere” wird das Bild dargestellt. Je höher das Signal-Rausch-Verhältnis, desto besser.

Nikon 1 J5 Signal-Rauschverhältnis

JPEG-Analyse: Die Nikon 1 J5 des Signal-Rausch-Verhältnis deutlich schlechter als der Rest – Sie erwarten können ihre JPEG-Bilder mehr Lärm als die aus den rivalisierenden Kameras in dieser Gruppe zu zeigen

Raw-Analyse: Wenn die Raw-Dateien verglichen werden, obwohl sich die Lage um vollständig ausgeschaltet. Nun ist der J5 eines der besten in der Gruppe.

Test Szene Proben

Wir führen auch reale Geräuschmessungen über der Kamera ISO-Bereich mit einem speziell eingerichteten Studio Testszene. Sie können zwei der Ergebnisse sehen Sie hier:

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Click hier für eine vergrößerte Ansicht.

Urteil

Durch die Umgestaltung der Gestaltung des J Bereich, um ihm einen noblen, Retro-Look, und auch mehr und verbesserte Zifferblätter, Nikon hat die Attraktivität der Mid-Range-kompakte Systemkamera erweitert.

Es ist einfach, diese Kamera zu sehen, und vor allem, wenn Sie in der Nikon Lager sind fest, können Sie dies als eine große Wanderung rund um die Kamera als Alternative zu einer Standard-Kompaktkamera zu sehen. Die Tatsache, dass Sie können Ihre bestehende F-Mount-Objektive (über einen Adapter) verwenden, ist eine reizvolle Perspektive, wenn Sie haben eine große Sammlung, aber mit einem 2.7x Crop-Faktor zu prüfen, können Sie nicht diese nützliche sehr oft zu finden.

JPEG-Bilder direkt von der Kamera sind groß, und während sie nicht ganz aufstehen, um die von CSCs mit größeren Sensoren, wenn Sie sie zu 100% zu prüfen, ist der Gesamteindruck groß. Die Erhöhung der Pixelzahl nicht angezeigt wird, um einen negativen Eindruck auf die Bildqualität haben, und auch diejenigen, bei hoher Empfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen sind gut.

Obwohl es zusätzliche Zifferblätter und Optionen auf dieser Körper, wenn mit der J4 verglichen, wenn, wie noch mehr Kontrolle, werden Sie wahrscheinlich wollen die V3 anstatt betrachten. Das gleiche gilt, wenn Sie mit einem Sucher arbeiten.

Das heißt, Bildschirm der Kamera ausgezeichnet und bietet viel Flexibilität sowohl in Bezug auf die Tatsache, dass es angelenkt, damit es nach vorne und nach unten zeigen kann, und weil seine Berührungsempfindlichkeit können Sie bestimmte Aspekte der zur Steuerung Kamera schießen.

Es gibt einige große Spezifikationen, die einzigartig für die Nikon 1-Serie, die sowohl durch die Suche nach einer Alternative zu einer Kompaktkamera sollte gewürdigt werden, sondern auch für diejenigen mit etwas mehr Erfahrung. Dinge wie Bester Moment einzufangen und im Bereich digitaler Filter fügen Sie ein wenig Spaß in den Mix, zu.

Wir mochten

Ingenieure von Nikon haben einen grandiosen Job mit der Neugestaltung der J5 getan. Retro-Look und das Gefühl, verbunden mit einer Verbesserung um einige der Zifferblätter und Kontrollen, es zu ernster und edlen Look, sowie die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Kamera. Diejenigen, die Nikon-Fans können endlich eine Nikon 1 Kamera zu begeistern.

Wir mochte

Trotz der Tatsache, dass der J5 hat den neuesten Bildprozessor, könnte Betriebsdrehzahlen besser. Schuss zu Schuss Zeiten sind etwas langsam, was frustrierend sein kann, und es ist eine Überlegung wert, dass trotz eines ausgeschriebenen 60fps Aufnahmegeschwindigkeit, der Kamera Puffer kann nur halten 20 Frames, bevor Sie zu warten, dass zu klären müssen, so dass es ein wenig weniger beeindruckend als es klingt.

Final Verdict

Nikon wieder einmal hat eine sehr fähige Kamera für seine kompakte Systemkamera Bereich produziert. Viele Menschen kritisieren die Nikon 1 System für einen viel kleineren Sensor als die meisten anderen kompakten System-Kameras auf dem Markt. Allerdings ist es dadurch eine viel kleinere Kamera, so ist es ein bisschen wie ein Trade-off.

Es ist auch vielleicht nicht überraschend zu sehen, Nikon scheuen eine direkte Alternative zu einer DSLR, da es wahrscheinlich doesn ‘ t will seinen eigenen Markt kannibalisieren. Allerdings bleibt die J-Serie eine sehr reale Alternative, etwas anderes – eine Kompaktkamera. Und, wenn Sie geschehen, schon ein Nikon-Benutzer sein, die Umstellung auf die J5 fühlen sich sehr vertraut.

Wenn Sie nicht so loyal zur Marke Nikon sind, oder vielleicht nach etwas, um Ihre einzige Kamera suchen, bleibt die Panasonic GM5 König der Kleinformat Kompaktsystemkameras, so stellen Sie sicher, zu überprüfen, ob zu.

  • Kamera Bewertungen
  • Best spiegellose Kamera
  • Best Kompaktkamera


Techradar – der neuesten Technologie News

handy wurde ausgelöst durch die situation lock-in aktuelle und hat im durc...

es Gibt zwei arten von menschen: jene, die sie benutzen WhatsApp, um te...

//players.brightcove.net/5374606781001/B1bWNyfu2g_default/index.html?vide...

Inhaber von kleinen Unternehmen suchen, um neue Kunden durch Angebote un...

Bibliography ►
Phoneia.com (May 7, 2015). Bewertung: Nikon 1 J5. Recovered from https://phoneia.com/de/bewertung-nikon-1-j5/

About the author


This article was published by Phoneia, originally published in Deutsch and titled "Bewertung: Nikon 1 J5", along with 18989 other articles. It is an honor for me to have you visit me and read my other writings.