¿’Boom’ LGBT Film? Lesben und Transgender Geschichten dominieren den Kinokassen in diesem Herbst

YOLANDA MARIN


  • Titel wie ‘Carol’, ‘The Danish Girl “oder” About Ray “sind einige der wichtigsten noch offenen Premiere Produktionen, die dieses Thema auf Zelluloid zu nehmen.
  • LGBT Mitglieder glauben, dass alles andere als eine Modeerscheinung, diese Filme dienen einem sozialen Engagement und dazu beitragen, die Sichtbarkeit.
  • Zwei verliebte Frauen in der 50 oder der ersten Transsexuellen, die unterzog eine Geschlechtsumwandlung sind Teil der Rahmen, die in dieser Saison sein wird.

 Julianne Moore und Ellen Page

Mode oder soziales Engagement? Die target = “_ blank”> , wie der Hurrikan-Saison kommt auf dem großen Bildschirm durch Geschichten, meist von realen Ereignissen, von Homosexuell, Lesben und Transsexuelle , dass viele Filmemacher haben den Schrank .

Wie in Serie Fernsehen in diesem Herbst und Winter Plakatwand stark darauf hin, dass das Geschlecht sichtbar macht die Haut LGBT Schauspieler und Schauspieler so mächtig wie Eddie Redmayne Cate Blanchett, Julianne Moore und Naomi Watts.


Zwei Frauen unsterblich verlieben sich in New York 50 , l eine erste bekannte Transsexuellen, die sich einer Geschlechtsumwandlung oder Zwei Lesben für gleiche kämpfen Rechte sind einige der Rahmen können Sie in diesem neuen Film natürlich entdecken.

href = “https://twitter.com/vissibles” Assiego “title =” Twitter Violeta Violeta Assiego , LGBT-Aktivist, Sozialforscher und Autor des Blog 1 von 10 , glaubt, dass dies Boom Film “ reagiert auf ein soziales Engagement Mehr als eine Modeerscheinung”, eine deutliche Veränderung von dem, was “in den Vereinigten Staaten von geschieht Hand Homosexuell freundliche Politik von US-Präsident Barack Obama “.

Assiego versteht, dass die Normalisierung der Homosexuell Ehe in der nordamerikanischen Landes “ hat ausdrückliche Genehmigung für die Herstellung von aus dem Schrank zu nehmen gegeben” diese Filme.

“Die LGBT-Thema wird in die politische Agenda, ist eine andere Bühne und Film gezeigt, dies ist der absolute Toleranz für Menschenrechte, A Zeit sehr im Einklang mit dem, was in anderen Disziplinen und im Sport vorhanden ist “, sagt der Sozialforscher.

” Es ist nicht mehr eine exzentrische oder Randkino “

Auch als Zuschauer von LGBT hält Violeta Assiego, dass einige der Bänder, die in dieser Saison als Carol , Das dänische Mädchen oder About Ray , die Reaktion auf eine debütieren wird Normalisieren Situationen tritt in allen Familien und Ländern. “Es ist nicht eine exzentrische oder Rand Kino, in denen Geschichten erzählt wurden sehr stürmisch. Bringen Sie Qualität und Sichtbarkeit, mit der Fähigkeit, viele mehr Zuschauer zu erreichen”, schränkt er.

Doch nicht nur hilft normalisieren Realitäten, Dieses soziale Engagement in der Filmwelt begünstigt, sagte er, “dass Menschen, die in den Schrank sind Stolz , wer sie sind, sein können.”

Paco Thomas , Autor und Moderator der Wisteria Lane , Radio 5 -die nur LGBT öffentlich die Ausstrahlung des Programms ist der Auffassung, dass die Änderung in der Filmindustrie LGBT wird durch die Behandlung von bestimmten Homosexuell Zeichen. “Von den 40 Filmen, wo die homosexuellen wurde lächerlich gemacht done , während 50 wurden gefoltert, nie ein Homosexuell oder lesbischen Charakter war glücklich. Oder die gleichen gefoltert Zeichen, so dass ist nur, Selbstmord zu begehen. Und dann kommt die 80 AIDS mit homosexuellen Charakteren als Protagonisten “, sagt er.

Thomas steht bei 90 ein Jahrzehnt, in dem Geschichten scheinen mit Homosexuell Zeichen in Konflikt geraten Ähnlich wie Heterosexuelle, aber versteht, dass die Probleme auch weiterhin auszusetzen “Filme jetzt ankommen viel wirklichen Inhalt und Probleme wird sich sichtbar zu machen , aber mit einer anderen Einstellung”

.

Viele Premieren, aber “sie sind immer noch nicht ausreichend”

Der Host Wisteria Lane denkt, genau das, was nicht hilft Gleichheit Unsichtbarkeit “, und wenn sie von einer großen Studie oder der Allgemeinheit oder kommen Sie zu sein Oscar-Nominierung, wenn es zieht mehr Menschen .”

Trotz zahlreicher Veröffentlichungen in diesem Genre, das für das Jahr 2015 und 2016 vorgesehen sind, glaubt Thomas, dass sind immer noch unzureichend: “Vielleicht in diesem Jahr gibt es sechs lesbisch oder Homosexuell Zeichen und im letzten Jahr gab es einen. Es gibt so viel Sichtbarkeit, so ist es immer noch notwendig ist “.

Es gibt jedoch viele Filme mit Homosexuell Zeichen, Homosexuell oder transgender sind verloren, weil sie nicht Verteilung zu finden. Daher Thomas als folgen müssen, mit Festivals als spezialisierte Filmfestival title = “Festival Homosexuell” href = “http://www.lesgaicinemad.com/” LesGaiCineMad, was Platz finden wird 30. Oktober – 13. November in Madrid.

Die Premieren vor

  • Carol . Mit einer Vielzahl Cannes Festival, dieser Film mit Cate Blanchett und Rooney Mara, Regie Todd Haynes (Far From Heaven) erzählt die Geschichte von zwei Frauen, die sich verlieben in New York der 50er Jahre ein Sie fühlen sich schuldig an einer Person des gleichen Geschlechts und die Zustimmung zur Behandlung, die zogen vermeintlich heilen seine Homosexualität . Der Film, der US-Kinos am 25. November und in Spanien getroffen hat keinen Veröffentlichungstermin in Spanien ist auf einem Roman von Patricia Highsmith basiert.

  • Das dänische Mädchen. Im Januar 2016 wird eingestellt, um die Bildschirme traf diese spanische Drama erzählt die wahre Geschichte von Gerda und seine Frau Lili Elbe , die erste transsexuelle bekannt , die sich einer Operation unterzogen chirurgische Geschlechtsumwandlung. Diese englische Produktion Regie Tom F OOPer und basiert auf dem Roman von David Ebershoff basiert. Elbe wird von der Oscar-prämierten Schauspieler Eddie Redmayne, die Nominierung für diese Rolle wiederholen könnte gespielt. Am Filmfestival von Venedig, wo die Uraufführung fand, Der Film hat eine große Ovationen empfangen und den Preis ist Queer Lion

  • Freeheld . Andere Drama inspiriert von einer wahren Geschichte und machte sich an Theatern im Oktober 2015 und Spanien schlug im Januar 2016 ist Freeheld , inspiriert von einer kurzen mit dem gleichen Namen erreicht einen Oscar im Jahr 2007. Julianne Moore und Ellen Page interpretieren zwei lesbische für ihre Rechte kämpfen, nachdem einer von ihnen, ein Opfer von Krebs. Der Film wird von Peter Sollett.

    gerichtet

  • About Ray . Mit zwei ersten Reihe Schauspielerinnen wie Veteran Susan Sarandon und Naomi Watts , dieser Film unter der Regie von Gaby Dellal verspricht, einer der heißesten Veröffentlichungen der Saison. Gebietsübergreifenden Familiendrama und Komödie, Sarandon und Watt beleben die Großmutter und Mutter bzw. einer transgender Teen von Ellen Fanning, für ihre Rolle als Prinzessin von Maleficent bekannt gespielt . in den Vereinigten Staaten können am 18. September zu sehen ist und in Spanien in den Kinos am 30. Oktober

  • Stonewall . Unter der Leitung von Roland Emerich ( Independence Day , Godzilla oder Der Patriot) , kommt dieser Film für die Freigabe am 25. September geplant 2015 in den USA (in Spanien noch festgelegt werden), die die Revolten, die der Homosexuell Pride Day durch die Geschichte eines jungen Mannes aus ihrem Elternhaus geworfen geführt hat. Der Name des Films ist auf die Homosexuell Bar Stonewall Inn ?? ?? im Greenwich Village Nachbarschaft von New York und wurde von Homosexuell und Drag Queens frequentiert.








Cine

¿’Boom’ LGBT Film? Lesben und Transgender Geschichten dominieren den Kinokassen in diesem Herbst
Source: deutsch  
September 14, 2015


Next Random post