Der McRib: Genießen Sie Ihre Symptom

Der McRib: Genießen Sie Ihre Symptom
Wikimedia Commons

Jedes Jahr macht die McRib einen kurzen Besuch auf die Erde. Seine Ankunft löst Reaktionen reichen von Entsetzen zu Ehrfurcht. Und das aus gutem Grund: Das Rib Sandwich Möchtegern-ist wirklich ein umstrukturiert Schweinefleisch Patty in die grobe Form einer Platte von Rippen gedrückt, seine slathering von Barbecue-Sauce, die als Tarnung so viel wie Beschichtung

Wikimedia Commons Jedes Jahr macht die McRib einen kurzen Besuch auf die Erde. Seine Ankunft löst Reaktionen r...

“Pork. “ist eine großzügige Sicht, da die McRib traditionell von sonst unverkäuflich Schwein Teile wie Kutteln, Herz und Magen, Material, das nicht nur billig, sondern auch leichter zu formen und zu binden, zu einem kohärenten, vorgegebene Form ist. McDonalds genau listet die Pattys primäre Zutat als “Schweinefleisch ohne Knochen”, obwohl auch das ist eine ziemlich starke Euphemismus. Vermutlich einige das Restaurant Gönner würde antreten für eine gepresste McTripe.

Trotz seiner Abscheu trägt der McRib bemerkenswerte Ähnlichkeit zu einem anderen, stärker akzeptiert McDonalds Produkt, der Chicken McNugget. In der Tat war der McRib erstmals 1982 eingeführt, kurz nachdem das Unternehmen die McNugget konzipiert. Chicken McNuggets nach dem gleichen Verfahren werden ausgebildet wie die McRib, nämlich durch Schleifen industriell erzeugtes Hühnerfleisch zu Maische und Rekonstitution sie in einem Konservierungsmittel stabilisiert fest sind, werden auch bekannt als ein “Nuggets”. Und beide Produkte gebunden und durch eine konservierte petrochemischen Konservierungsmittel genannt tertiäre Butylhydrochinon oder TBHQ. Laut Verbraucher-Dictionary of Food Additives, ein Gramm von TBHQ kann “Übelkeit, Erbrechen, Ohrensausen, Delirium, ein Gefühl des Erstickens und Zusammenbruch.” In einer 2003 durchgeführten Klage wirft McDonalds von Verbrauchertäuschung verursachen, Federal District Court Richter Robert W. Süß Aber trotz Erwiderungen wie die Richter Süße, fliegt das Huhn McNugget unter dem Radar, versteckt seine Falschheit, während der McRib prangt es. Zum Teil ist dies, weil das Konzept von einem Huhn McNugget entspricht einer möglichen natürlichen Konfiguration der gewöhnlichen Geflügel, dessen Fleisch in Stücke schneiden könnte, zerschlagen, und gebraten geschnitten werden. Im Gegensatz dazu gibt es keine Welt, in der Schweine-Rippchen gerade durch konnte gegessen werden, auch nachdem er langsam gekocht, so dass einige der Knorpel bricht. Es ist ein Teil der Erklärung für die Schrecken und Freude durch McRib gewirkt, aber keine hinreichende.

***

Manchmal sind die Dinge wir glauben, sind nicht da draußen in der normalen Ansicht, aber weg Inneren verborgen. Die Französisch Psychoanalytiker Jacques Lacan gibt den Namen objet a , um das Ding, das Verlangen auslöst. In Französisch das Wort bedeutet “anderes Objekt” (die a steht für autre ). Für Lacan, kann unser Verhalten selbst erkennbar sein, aber die Ursachen dieser Verhaltensweisen sind nicht immer so. Objet a ist nicht Gegenstand von Wunsch (das, was wir wollen), aber die Sache, die den Wunsch veranlasst, ins Leben gerufen (die Ursache für den Wunsch nach dieser Sache) kommen. Der Philosoph Slavoj Žižek manchmal ruft objet a der Fleck oder Fehler in der Welt, die den Glauben oder die Aktion motiviert.

Psychoanalyse konzentriert sich auf den Betrieb des Unbewussten, die Motivationen, die uns zu denken, glauben und handeln, ohne uns dessen bewusst zu ihnen. Als solche können wir nicht sehen, diese Ursachen direkt, können wir nicht ausgraben sie und halten sie in unseren Händen. Dies ist einer der Hauptunterschiede zwischen Psychoanalyse und modernen Psychiatrie und Neurowissenschaften. Der Psychoanalytiker behauptet, dass unsere Begründungen nicht reduzierbar sind, ihre Symptome (zur Anpassung an Pharma) oder ihre Messungen (zum Abgleich mit bekannten neurologischen Mustern). Die Ursachen für unsere Wünsche nicht direkt gesehen werden, sondern muss aus einer verzerrten Perspektive betrachtet werden. Žižek nennt es ein “Parallaxe Lücke”, ein Bruch in der Perspektive zwischen zwei Dinge, die nicht sein kann synthetisiert. Hier ist, wie er es ausdrückt : “Das Objekt der Begierde-Ursache ist etwas, das, wenn frontal betrachtet, ist gar nichts, nur eine Lücke, es erwirbt die Konturen etwas nur dann, wenn von der Seite gesehen. “
Der McRib: Genießen Sie Ihre Symptom
Hans Holbein, Die Botschafter (1553)

In der Geschichte der Kunst, ist das berühmteste Beispiel der “Blick schief” auf ein Bild, um zu sehen, was erscheint nur als nichtig von vorne Hans Holbeins Gemälde 1553 Die Botschafter . Wenn angesehen Geradeaus-, ist seine deutlich, dass etwas in den Vordergrund in der Nähe der Botschafter Füße übel. Aber nur, wenn das Bild betrachtet wird schief, aus einer anderen Perspektive, bedeutet das “Fleck” sich offenbaren: einen Schädel, als Symbol für Tod und verrät damit die Eitelkeit der Gewänder und Schmuck aus der Malerei Aristokraten. Obwohl wir Schädel in der Malerei zu sehen, wissen wir nicht wirklich sehen, was sie ist, bis wir es anders aussehen, bis wir es sehen seitwärts

Der McRib ist wie Holbein Schädel:. Erleben wir es als (quasi-) Lebensmittel, wie Marketing-Kampagne, als Kultobjekt, nicht als Internet Meme, aber diese Erfahrungen nicht ausreichend erklären. Um McRib vollständig zu verstehen, müssen wir uns die Sandwich schief aussehen.

Wenn McDonald erste “Ruhestand” der McRib im Jahr 2005, ist es das Ereignis vermarktet als “McRib Farewell Tour.” Die Förderung einbezogen Webseiten mit ein Mock-Petition an das Sandwich, von dem fiktiven gesponserte “ohne Knochen Pig Farmers Association of America.” Das gleiche Abschiedstournee wieder erschien im Jahr 2006 und erneut im Jahr 2007 sparen. Seitdem das Sandwich hat für ein paar Wochen im Herbst erschien, eine vorhersagbare Teil der Ferienzeit. Gemeinsam die ewige Wiederkehr des McRib, zusammen mit dem eklatanten Feier eines Sandwich, das ist offensichtlich und ungeniert gefälschte umfassen die Ursache des Begehrens die öffentlichen Bären für McDonalds. Nicht nur für den McRib, wohlgemerkt, sondern für alle, das Restaurant-Angebote-von denen die meisten auf den gleichen billigen Zutaten verlassen, bearbeitet pre-Vorbereitung, und chemische Zusätze, dass die McRib bis zur Karikatur verkörpert.

Wir wissen, dass wir nicht wissen, die Zusammensetzung des McNugget oder McRib oder McWhatever, aber wir wissen nicht genau, was es ist, dass wir nicht wissen. Dennoch wünschen wir solche Produkte nicht, trotz der Tatsache, dass wir es nicht wissen, aber weil wir nicht tun. Dieses scheinbare Paradoxon liegt im Herzen von McDonalds Gastronomie: die geheimen Komponenten und Verfahren, die es möglich, billig und vorhersehbar, süß und fett Fastfood schaffen machen. Wir normalerweise nicht darüber reden, aber die chemische Zusammensetzung, Masse-Herstellung und Gefrierschrank-to-tray Rekonstitution von Fast Food ist nicht nur ein bequemes Mittel, um ein Ergebnis zu produzieren Menschen genießen. Stattdessen ist, dass sehr gefertigt Falschheit selbst , was wir in Lebensmitteln so weit wie in Smartphones, was ist High-Tech-wenn nicht fakery gestaltet?

In der Tat, gefertigt, technologische wünschen Falschheit hat sich zu einem Merkmal der haute cuisine so viel wie Fast Food. Als Jeb Boniakowski hat argumentiert,, abgesehen von Kontext-, Kosten-und Marker-Klasse, gibt es wirklich nicht viel Unterschied zwischen McDonalds “super-verarbeitete” Lebensmittel-und Molekularküche, die Anwendung der Ernährungswissenschaft bis zur Haute Cuisine.

Wenn Sie eine Cheeto setzen auf einem großen weißen Teller in einem formalen und servieren es mit Stäbchen und etwas sagen wie: “Es ist ein Maismehl quenelle, extrudiert mit einer hohen Geschwindigkeit, so dass die Extrusion erwärmt die Maismehl Polenta und Flash-kocht es, Lufteinschlüsse und ihm eine knusprige Textur mit einer auffallenden Leichtigkeit. Es wird dann mit einem “umami Pulver ‘Glutamat abgestaubt und eingedampft-Milch-Mischung Feststoffe.” Die Leute würden einfach verrückt dafür.

Und wie feines Essen gehen leitet einige seiner Erwünschtheit von seine infrequence, so der McRib der regulären Tod und Wiederbelebung könnte eine notwendige Voraussetzung für die Rentabilität sein. Manche haben argumentiert, dass, wenn Markt Nachfrage nach Schweinefleisch Zutaten konsequent steigen würde, dann

In diesem Jahr bleibt der McRib Schicksal schwer; keine offizielle Ankündigung wurde von der sprichwörtlichen gedrückt Schwein Plantage entstanden. Dennoch haben pflichtbewusste Bürger in verstreuten Standorten in den USA bereits Sichtungen des Sandwich, was die Schweine Ansturm hat begonnen.

***

Die McRib die stochastische Rendite sichtbar macht die Beziehung zwischen der Esser und die McDonalds-Menü. Es produziert einen Fleck, einen Riss in der Ordnung der Dinge, die das Objekt-Ursache des Begehrens für McDonalds zeigt, aber nur kurz, bevor es verdampft wie faux-Knorpel. Die fragilen Bedingungen, die McRib möglich zu machen auch versichern, dass Wunsch für McDonalds essen mehr allgemein gesprochen wird beibehalten.

Desire ist ein empfindliches System. Für Lacan, der Liebhaber “gibt, was er nicht besitzt”, nämlich die objet a , das reizt, anstatt Aufrechterhaltung es wünschen. Ebenso verkauft McDonald ist, was es nicht zu verkaufen: die Bedingungen der Vorhersehbarkeit, Erschwinglichkeit und chemisch-maschinischen automatisierten Küche, die ihre sehr Geschäft rentabel zu machen. Wenn wir bei McDonalds essen wir essen nicht seine Nahrung-Quarter Pounders oder Big Macs oder was auch immer-so viel wie wir die mechanische Berechenbarkeit ihrer gesamten Angebot konsumieren. Chicken McNuggets sind überall gleich. Die gleiche Form, die gleiche Geschmack, die gleichen Verpackung, das gleiche Menü, die gleichen Uniformen, die gleiche Dachlinie, die gleiche Beschilderung. Industrialisierung ist auch eine Art von Magie, die Magie der perfekte Faksimile. Essen bei McDonald’s-Essen irgend etwas an McDonald’s-verbindet uns mit dieser Magie, ermöglicht es uns, in ihm marinieren und nehmen auf seine Macht. Wir konditioniert, sich zu schämen dieses Wunsches könnte, zu bedauern oder beklagen wollen bei McDonalds essen, weil ihre Formen und Gerüche und Pakete so vertraut sind. Aber warum? Wir bei Tempeln Molekularküche wie El Bulli oder Alinea teilweise (vielleicht hauptsächlich) für die Erfahrung, eine Erfahrung gezeigt, der Teilhabe an den Konzepten, bei der Präsentation von Aromen verteilt mit Trockeneis Dämpfe oder Öle mit Steelhead roe gewürzt speisen. Essen ist nicht ein nachträglicher Einfall, aber es ist nicht die ganze Geschichte auch nicht. McDonalds kennt sich und seine Kunden gut genug zu erkennen, dass es sich schälen den Vorhang zurück gelegentlich, um die eigentliche Ursache des Begehrens zeigen für seine Produkte anstatt sie zu beschichten in duplicitous Marketing über Frische und Bekömmlichkeit. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass der indirekte Ausdruck des Wunsches für seine Waren in Form einer Überraschung, dass Zusammenstöße mit unseren Erwartungen, was von McDonalds Essen erwarten zu nehmen. Man muss nicht einmal einen McRib unterliegen, es zu essen, da Masse und nun Social Media die Arbeit zu verrichten für uns. Man kann unironically senden ein Facebook Update fragen: “Wo ist mein McRib?” Oder fahren Sie ein wenig aus dem Weg, um die McDonalds in der Hoffnung glimpsing den unverwechselbaren “McRib is Back” Beschilderung passieren. Selbst wenn Sie noch nie essen würde einen McRib, ist es wichtig zu wissen, wann es zurückkehrt, um sich zu erinnern, dass die Industrieländer, Konserven sowohl ein Wunder und ein Unglück. Lacan gab den Namen “Symptom” die sind Verfahren, mit dem psychoanalytischen Themen nehmen an ihre unbewussten Wünsche. Könnte man nicht von berühmten Refrains Žižeks über das Konzept, “Genießen Sie Ihre Symptom,” leicht wie ein McDonalds-Slogan passieren? Die seltsame, auch aufwühlend Beziehung zwischen McDonalds und seinen Kunden ist nicht so verschieden von der Analytiker talking cure, die der Patient sehen, das Symptom, damit sie anerkannt werden und damit verschwinden können. Die McRib Existenz spritzt ein Maß für sonst nicht realisierbar Befriedigung in das soziale Gefüge der Esskultur, wie die McRib der Sauce bedeckt rekonstituierten Schweinefleisch, um es schmackhafter. Normalerweise wird Psychoanalyse soll den Wunsch zeigen, um sie zu erfüllen. Aber im Fall von McRib muss, dass die Zufriedenheit nur vorübergehend sein, gelegentlich, so dass er wieder zurück im nächsten Jahr. Eine gute Sache, auch, weil wer könnte es jeden Tag tragen? Dennoch ist der McRib der Perversität nicht um einen Defekt, sondern ein Feature. Der Zweck der McRib ist es, die McNugget scheinen normal.

Eine laufende Serie über die verborgene Leben der einfachen Dinge

Der McRib: Genießen Sie Ihre Symptom


Zwei der größten Spieler in der drahtlose Aufladen Industrie sind die...

Gesundheit hat sich zu einem wichtigen Grundnahrungsmittel in Samsung ...

Huawei ist das sie über ihre beste zeit und ihr ziel als zweiter herstell...

Ryanne Lai Hier bei Android Authority wir über viel mehr als nur Sm...

Bibliography ►
Phoneia.com (November 15, 2013). Der McRib: Genießen Sie Ihre Symptom. Recovered from https://phoneia.com/de/der-mcrib-geniesen-sie-ihre-symptom/

About the author


This article was published by Phoneia, originally published in Deutsch and titled "Der McRib: Genießen Sie Ihre Symptom", along with 18987 other articles. It is an honor for me to have you visit me and read my other writings.