Der weg nach Santo Toribio de Liébana, der weltweit erste mit wifi-verbindung

20MIN.DE/EFE


  • den weg, Der zum Kloster führt, ist der einzige weg, die wallfahrtskirche mit wifi.
  • Der pilger wird sich informationen darüber, was sie finden.
  • Auch über ‘alarmknopf’, wenn man verliert.

Santo Toribio de Liébana

Der weg, der zum Kloster Santo Toribio de Liébana, wo an diesem sonntag öffnet das jubiläumsjahr, hat sich in der ersten und der einzige weg ist, ein pilgerweg der welt mit wifi-verbindung und einer mobilen app, bietet informationen über alles, was rund um den pfad.

Fünfzehn beacons gefüttert mit solarzellen bieten seit heute morgen die pilger von wifi-verbindung, ergänzt um eine mobile anwendung mit informationen über was zu sehen, wo man essen oder wo sie übernachten während der weg, der zum Weltkulturerbe der Menschheit.


während des durchlaufens der Weg Lebaniego, der pilger, erhalten sie informationen darüber, was sie gehen zu finden und kann die interaktion mit dem rest der welt in echtzeit informationen teilen und über diese route führt zu einer der vier historischen orten, heiligen in der welt, zusammen mit Santiago de Compostela, Rom und Jerusalem, die summe von Caravaca de la Cruz.

Die anwendung, entwickelt von den unternehmen genannt Zwit Project und Kreationen Semarac, funktioniert auch als ‘alarmknopf’, durch ein system, suchen können die pilger und notieren sie die zeit der schritt von jedem beacon.

Technologie

Der weg nach Santo Toribio de Liébana, der weltweit erste mit wifi-verbindung
Source: deutsch  
April 18, 2017


Next Random post