Kiwi-Browser fügt unterstützung für die installation von Chrome-erweiterungen in Android

Kiwi-Browser fügt unterstützung für die installation von Chrome-erweiterungen in Android


Vor etwa einem jahr hatten wir die vorteile von Kiwi-Browser, ein web-browser für Android, basierend auf Chromium mit erweiterten funktionen wie dunkel-modus, blockieren von werbung oder die möglichkeit zur wiedergabe von videos und musik auch bei ausgeschaltetem bildschirm.

Jetzt Kiwi-Browser feiert seinen ersten geburtstag zu feiern und bringt eine große überraschung: die kompatibilität mit erweiterungen von Google Chrome. Wenn du weniger als deine “erweiterungen” von Chrome-favoriten, wenn sie auf das handy, jetzt können sie sie haben.

Chrome-Erweiterungen vor, die in Chrome

Aus irgendeinem grund, der nicht von Google erlaubt die installation von erweiterungen in die mobile version ihres browsers, unterscheidet sich von der version für den desktop. Die neueste version von Kiwi-Browser in gewisser weise zeigt uns, dass der grund wirklich nicht technisch ist: erweiterungen können sie ohne probleme auf dem handy, von denen zumindest einige.

Die unterstützung für erweiterungen von Google Chrome beschränkt sich auf quellas nicht unter verwendung von binär-code für x86, so dass einige, die komplexer sind. Doch auch andere beliebte erweiterungen, wie uBlock Origin, TamperMonkey, Bypass-Paywall, ein YouTube-Dark-Theme oder Stylus funktionieren ohne probleme.

Das beste von allem ist, dass sie nicht brauchen, um jede geschichte, die selten für die installation einer erweiterung. Sie brauchen nur zu öffnen, die website des Chrome Web Store, Kiwi-Browser, indem sie die option Website für computer.

Addchrome

Der shop nicht angepasst ist, um den kleinen bildschirm des mobiltelefons, so dass sie zoomen, um klar zu sehen, aber sonst brauchst du nur zu suchen, die erweiterung, die sie interessiert und drücken sie die zu Chrome Hinzufügen. Wenn es sich um eine abwärtskompatible erweiterung siehst du das fenster, wo sie zeigen die erforderlichen berechtigungen.

Kiwi-Browser teilt sich den look mit Google Chrome, was bedeutet, dass es keinen platz für die symbole für die erweiterungen, wie die desktop-version. Stattdessen, installierte erweiterungen werden im menü, unten.

Kiwibr

Der support für erweiterungen, die in Kiwi-Browser zur verfügung steht nur in der neuesten version, die version Ypsilon. Im prinzip ist exklusiv, wie download bei XDA Labs, obwohl es scheint, dass es ein problem mit dem download, damit wird es einfacher für sie ihre download APK von hier. Das, oder warten, bis die aktualisierung bei Google Play, ab morgen.

Kiwi-Browser - Fast & Quiet

Kiwi-Browser – Fast & Quiet

Via QUELLE

wir empfehlen

Google Chrome entfernt die unterstützung für Android-versionen unter KitKat

Diese sind alle todesfälle, hättest du gelitten technologie

Google Chrome 72: zurück in die historie ist einfacher als je zuvor mit diesem neuen trick


Die nachricht Kiwi-Browser fügt unterstützung für die installation von Chrome-erweiterungen in Android war ursprünglich veröffentlicht auf Xataka Android von Iván Ramírez .


Xataka Android

Kiwi-Browser fügt unterstützung für die installation von Chrome-erweiterungen in Android
Wer hat nicht gesehen, in einer situation, in der gedacht hat: "fuck, sch...

Nach Jahren des Wartens, Netflix Es ist nun in Spanien erhältlich....

Zeigen sie ihre strategie, um weiter zu wachsen in der ganzen welt.Haruki ...

NOAA Wenn Sie in der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten lebe...

Bibliography ►

phoneia.com (April 16, 2019). Kiwi-Browser fügt unterstützung für die installation von Chrome-erweiterungen in Android. Bogotá: E-Cultura Group. Recovered from https://phoneia.com/de/kiwi-browser-fugt-unterstutzung-fur-die-installation-von-chrome-erweiterungen-in-android/