‘The avengers: Infinity-War’: dies sind die unterschiede zwischen Thanos comics und der film

Thanos-Comic-film

Thanos ist, wahrscheinlich, einer der bösewichte des Marvel-universum, die am schwierigsten gut zu behandeln. Erstellt von Jim Starlin in einer zeit, in der die büros von Marvel roch nach gras und ich konnte einen finden, LSD gleich um die ecke, der charakter hat sich zu einem der besten bösewichte des Universums Filmisch dank ‘Avengers: Infinity War – ‘.

Bereits in ‘Der Rächer‘ wir wussten, dass das desviante Thanos ging hinter der Schlacht von New York, und mit diesem band Joe und Anthony Russo sie haben sich in den ultimativen bösewicht. Eine mächtige figur, eine höhere intelligenz und grausamkeit, extremer… aber mit einem großen unterschied zwischen der verfilmung und comic-zeichner.

übrigens, von hier, leichte spoiler für ‘the Avengers: Infinity-War’

Thanos Infinity War

auf der einen seite, das leben des charakters ist die gleiche: ein wesen, imposante mischung zwischen ewig und desviante (es öffnet sich eine ganze welt innerhalb des universums kosmische), natur-mond Titan. Besessen durch das sammeln der edelsteine der Unendlichkeit und erreichen die ultimative macht und ein völkermord.

Aber die ähnlichkeiten. In ‘the Avengers: Infinity-War’ fanden wir uns mit einem hintergrund völlig tragischen, es gibt eine motivation, edel, schlecht: Thanos sucht das gleichgewicht und beseitigen die hälfte der gesamten bevölkerung des universums, denn er will vermeiden, die gleiche vernichtung, die nachdem mond.

Thanos warnte dann, dass die überbelegung führe zu einem zusammenbruch von ressourcen und angeboten, eine lösung zu beseitigen, die hälfte der bevölkerung. Lösung abgelehnt wurde in einer entscheidung führte, später, eine katastrophe ist der einzige überlebende.

Thanos Vision Death

In der comic-dieser hintergrund ist nicht vorhanden und die motivation für Thanos will beherrschen und beseitigen einen großteil der bevölkerung allgemein weniger tragisch. der romantischen… fast religiöse erfahrung, wie gesagt, das lied von Enrique Iglesias. Der Tod, kosmische entität, der verführt hatte zu Thanos und dieses entsprach seine liebe durch brandopfer des planeten.

in Der tat, das schicksal Titan war das werk und die gnade. In ihrer besessenheit, zu umarmen, zu werben, zu lieben, Lady Tod, verurteilte, die ihre eigenen hause, sammelte edelsteine und vernichtete die hälfte des Universums… nur um zu sehen, wie ein “friend zone”, ignoriert von seiner geliebten.

Thanos

Diese vision der tod, die liebe und das schicksal des universums von Thanos ist was heißt den koloss gebläutem Titan Crazy. Wahnsinn, eine besessenheit, ein ziel unmöglich ist, dass nur wenige autoren geschafft haben, sich gut handhaben, in der vierzig jährigen geschichte des charakters.

Die Russo haben gewettet, vermenschlichen zu Thanos… oder zumindest, dass simpaticemos mit ihm. Uns scheint, aus einer verdrehten weise, seine taten sind gerechtfertigt durch seine persönliche tragödie. Eine version, mit der ein purist sein kann, mehr oder weniger nach, aber ich denke, dass ‘Infinity War’ funktioniert.

In Espinof | 27 verweise von ‘the Avengers: Infinity-War’ exprimirla gründlich

wir empfehlen

Alles, was sie brauchen, wissen über die Edelsteine des Unendlichen, bevor 's the Avengers: Infinity War'

's the Avengers: Infinity War' de 'Das imperium schlägt zurück' kino-superhelden

Baby-Boomer, Generation X, Millennials und Centennials. Und du, welche generation bist du?


Die nachricht ‘s the Avengers: Infinity-War’: dies sind die unterschiede zwischen Thanos comics und der film war ursprünglich veröffentlicht auf Espinof von Albertini .


Espinof

‘The avengers: Infinity-War’: dies sind die unterschiede zwischen Thanos comics und der film
Source: deutsch  
May 3, 2018


Next Random post