Top 10 Science-Fiction-Filme, wie Astrophysiker ‘Cosmos’

IRIN


  • Nach der Demonstration der wissenschaftlichen incogruencias Film ‘Gravity’, Neil deGrasse Tyson wurde über seine Lieblings-Science-Fiction-Filme gefragt.
  • Titel 2001: A Space Odyssey , Kontakt oder Terminator auf dieser Liste, die der Astrophysiker nicht Nummer
  • Was ist Ihre Lieblings-Science-Fiction-Film? Vota.
  • Liste der Science-Fiction-Filme

    Nach dem Massaker Gravity für Ihre wissenschaftlichen Inkonsistenzen , Astrophysiker und Moderator der Cosmos , Neil deGrasse Tyson bietet seine Liste der 10 besten Science-Fiction-Filme , seiner Meinung nach.

    Titel Matrix , 2001: A Space Odyssey , Kontakt oder Terminator auf dieser Liste, die DeGrasse Tyson in einem Interview mit enthüllt Los Angeles Times . Eine Top-Ten, in dem, was nicht überrascht, ist nicht Oscar-prämierten Band Alfonso Cuarón .

    “Der Tag an dem die Erde”

    klassischen Titel von Robert Wise Astrophysiker fest, dass” seine Geschichte wurde so stark, und überzeugende “-Film, die nicht erforderlich war” special effects Monster oder Gewalt sowohl hoffnungsvoll und erschreckend Zeit “

    ‘2001

    . A Space Odyssey ‘

    Ein weiterer Klassiker ist hier, wo der Astrophysiker lieber den Titel ist nicht zu nummerieren. Er sagt, es ist der erste Film in die Entdeckung außerirdischer Intelligenz ernsthaft anzugehen. Und seine große Tugend ist, merkt er, bewusst sein, dass “unsere Phantasie kann einen besseren Job als Hollywood zu tun.” In jedem Fall stellt er fest, Klebeband Kubrick “war eine visuelle Orgie .”

    ‘Planet der Affen

    erscheint Planet der Affen , in der klassischen Version, die 1968 Franklin J. Schaffner Regisseur und Schauspieler Charlton Heston,” einen Action-Film, und es war ein Abenteuer getreues Spiegelbild unseres Lebens und unserer Zivilisation . “

    ‘Terminator’

    Neil deGrasse Tyson springt ein paar Jahren zu loben Terminator (1984). Der Film mit Arnold Schwarzenegger aunaba gekonnt “und ein Grundstück erschreckend plausibel” Action, Gewalt, empfindliche Maschinen, eine Heldin und Reisezeit.

    “Sole Survivor”

    Quiet Earth , ein Film, in 1985 von Geoff Murphy gerichtet ist, ist zweifellos die unbekannten Titel des Top-Ten-Astrophysiker . Ein Low-Budget-Film über die letzten Menschen auf der Erde, “ eine Prämisse enthält, einer Geschichte und einem informellen Weg der Popularisierung der Wissenschaft , die den Zuschauer am Rand hält die ganze Zeit, frage mich, was zum Teufel ist passiert und warum. “

    ‘Kontakt’

    Jodie Foster und Kontakt (1997), Regie von Robert Zemeckis, haben auch ihren Platz unter den Favoriten Neil deGrasse Tyson; Nicht umsonst wird es auf dem Roman gleichen Titels von seinem Mentor , Carl Sagan .

    “Der zweite Film über Kontakt mit außerirdischer Intelligenz zu reden und noch nicht zeigen, wie sie sind ” Hinweise zur dann lobte seine “brillant Exploration , wie unsere kulturellen und religiös pluralistischen Gesellschaft könnte zu einer Spezies intelligenter als wir reagieren.”

    ‘Deep Impact’

    Katastrophenfilm hat auch die Zustimmung des Gast des Kosmos, einschließlich Deep Impact (1998) über Ihre Lieblings-Online . “Es gibt viele Filme von Naturkatastrophen auf Asteroiden und Kometen. Aber es hat Zeit, um seine physikalischen Theorien waren konsistent “, sagt er.

    “Und das Porträt Morgan Freeman macht Präsident der Vereinigten Staaten ist vielleicht die beste aller “Urteil.

    ‘Matrix’

    Die Wachowski und die erste Rate seiner Matrix (1999) das höchste Lob, von der Astrophysiker nimmt. “ ‘S Mein Lieblingsfilm in jeder Kategorie . Aus dem Vorspann zu den letzten Szenen, ist jeder Moment dieses Films so gut konzipiert und durchgeführt, obwohl die Welt mit absolut fantastisch, ist der Betrachter es erleben das gleiche wie ihre Charaktere. “

    ‘Die Insel’

    ” Obwohl es hat zu viele freie Minuten vor Verfolgung “, die Astrophysiker umfasst Insel (2005) von Michael Bay in der Top-Ten-Science-Fiction. Und das tut sie so, weil es für “ ungewöhnlichen Test der Wissenschaft in den Dienst der Eitelkeit , mit der Erforschung der Unternehmensgewinne, die menschliche Identität und freiem Willen gemischt.”

    Watchmen

    Comic-Superhelden haben auch Platz in der Top-Ten-Astrophysiker. Ihre Darstellung ist Watchmen (2009), der Film, der auf die große Leinwand führte von der Kritik gefeierten Alan Moore . “Ich weiß nicht, ob ich der einzige bin, der denkt, ist die beste aller Superhelden-Filme “, sagt DeGrasse Tyson sagt, dass, wenn in der realen Welt existieren würde sicherlich Superhelden wie . Watchmen

    “Blade Runner”

    schließt die Grundliste mit einem anderen Klassiker des Genres: Blade Runner (1982). “Eine Geschichte, die eine tiefe und beängstigende Zeit ist”, aber er kam nie mit der Begeisterung, mit der sie andere Fans des Genres zu tun. “Das ist also ein Bekenntnis zu einer Überprüfung”, schließt er.







    Cine

    Top 10 Science-Fiction-Filme, wie Astrophysiker ‘Cosmos’
    Source: deutsch  
    June 15, 2014


    Next Random post