Xiaomi und TikTok angesichts der krise des coronavirus: ergänzen sie echtzeit-informationen über die epidemie, ihre apps

Die division XiaoAi Xiaomi hat angekündigt, dass die anwendung der verknüpfung XiaoAi wurde hinzugefügt, eine karte von ‘Epidemie von lungenentzündung in echtzeit’, wie berichtet, medium der kommunikation chinesisch ITHome.

Alle mobiltelefonen mit dem assistenten XiaoAi, sollten die möglichkeit bekommen, echtzeit-informationen mit nur zu sagen sie den sprachbefehl ‘Epidemie von lungenentzündung in echtzeit’, nach dieser quelle.

Das ziel ist, die benutzer haben können, aktuelle informationen auf ihrer smartphones über den status der epidemie des coronavirus. Ein weg, um das bewusstsein des problems, die ursachen und mögliche verhinderungen von dieser krise betroffen ist, in das herkunftsland des technologie-riesen.

Seltsamerweise der gründer von Xiaomi, Lei Jun, studierte an der Universität von Wuhan, stadt in china, wo die behörden behaupten, dass begonnen hat der ausbruch dieser krankheit.

Die chinesische version von TikTok -aufruf ‘Douyin’- lanciert hat auch eine eigene seite #FightPneumonia in ihrer anwendung, und bietet updates über den fortschritt der krankheit, sowie relevante informationen zu ihrer verhütung, entsprechend der website der chinesischen wirtschaft und technologie TMT Post.

Das coronavirus, verbreitet sich derzeit in China ist ein virus der atemwege infizieren kann, die lunge und kann zu verwechseln mit einer erkältung oder grippe. Die ersten symptome sind fieber, husten und niesen, aber das virus kann zu organversagen, lungenentzündung und tod.

Das gefährlichste ist, dass die viren können sich leicht von mensch zu mensch, wenn sie husten und niesen. Die einzige möglichkeit ihn zu stoppen ist, vermeiden sie den kontakt mit einer person, die krank ist oder sein kann, trägt das virus.

mitten In dieser krise die nachfrage nach atemschutzmasken, um zu versuchen, zu verhindern, die infektionen ausgelöst hat. Xiaomi hat sich entschieden, zu helfen, auch, indem die stadt Wuhan medizinisches zubehör wie masken und thermometer im wert von 300.000 juanes, etwa 40.000 euro, haben uns mitgeteilt in ihrem profil in dem sozialen netzwerk Weibo.

Andere unternehmen haben auch dazu beigetragen, freiwillig, als JD.com geboten hat, eine million masken und medizinischen 60.000 medizinische versorgung in Wuhan und hat sich verbiete, zu den geschäften erhöhen den preis ihrer maske.

20MINUTOS.IST – Technologie

Xiaomi und TikTok angesichts der krise des coronavirus: ergänzen sie echtzeit-informationen über die epidemie, ihre apps
Source: deutsch  
January 26, 2020


Next Random post