ZTE Blade A7: gesichtserkennung und kameras mit Künstlicher Intelligenz für weniger als 100 euro

ZTE Blade A7: gesichtserkennung und kameras mit Künstlicher Intelligenz für weniger als 100 euro


Während sie weiterhin mit ihren “experimentos” in der gestaltung und mit seinen tests von 5G, ZTE folgt erweitert sein portfolio für mobile geräte. Wenn also vor etwas mehr als zwei monate bekannt gegeben wurden die ZTE Axon 10 Pro 5G und ZTE Blade V10 im rahmen des MWC, heute dem chinesischen hersteller wurde begrüßt ein neues mitglied ihrer familie Blade A.

wie andere modelle, wie der Blade-A3 oder Blade A6, das ZTE Blade A7 ist ein terminal-end – eintrag, der mit ist die größte attraktion in ihrem preis. Vorgestellt wurde in China und ist jetzt verfügbar für pre-buchung dort. Schauen wir uns ihre eigenschaften.

datenblatt des ZTE Blade A7

ZTE BLADE A7

ANZEIGE

die TFT-6,1-zoll (19:9)

– Auflösung HD+ (1.560 x 720 pixel)

PROZESSOR

MediaTek Helium P60

RAM

2 oder 3 GB

SPEICHER

32 GB oder 64 GB (micro SD bis zu 256 GB)

KAMERAS

Front: 5 MP

Hinten: 16 MP

BATTERIE

3.200 mAh

SOFTWARE

Android 9 Fuß + MiFavor 9.0

ANDERE

Dual-SIM, 3,5 mm jack, gesichtserkennung

MAßE UND GEWICHT

154 x 72,8 x 7,9 mm

die 146 g

PREIS

ab 599 yuan etwa 79 euro)

Kameras mit AI-und gesichtserkennung

Zte Blade 7

Wenn es etwas gibt, zeichnet sich dieses telefon ist, dass sie über die leistungen sehr comedidas, auch fehlt fingerabdruckleser. ZTE hat sie ausgerüstet mit seiner neuen Blade-A7 TFT-display 6,088 zoll hat eine auflösung von HD+ (1.560 x 720 pixel), ein seitenverhältnis von 19:9 und eine nutzung des vorderen 89%, trotz ein paar frames oben und unten ganz breit.

Im inneren finden wir die prozessor Helium P60 von MediaTek mit acht kernen mit 2,2 GHz, zwei optionen für den RAM (2 oder 3 GB) und zwei varianten des internen speichers von 32 GB und 64 GB), in beiden fällen ist erweiterbar mit einer micro-SD-karte bis 256 GB. Als betriebssystem mit der benutzeroberfläche MiFavor 9.0, basierend auf Android 9 Fuß.

absatz fotopapier, befindet sich in der notch, haben wir eine front-kamera von 5 megapixel mit einigen grundlegenden funktionen wie face unlock und Künstliche Intelligenz. Die kamera auf der rückseite, für seinen teil, hat nur einen einzigen sensor von 16 megapixeln, f/2.0 blende, LED-blitz und automatische erkennung von szenen dank der IA. Ihre wichtigsten eigenschaften werden abgerundet mit einem akku mit 3.200 mAh.

Versionen und preise des ZTE Blade A7

Zte Blade 7 04

Das neue ZTE Blade A7 ist jetzt verfügbar für buchung in einige chinesische läden online, obwohl ihre marketing ist vorgesehen für den 17. mai. Es gibt zwei kombinationen aus speicher und drei verschiedenen farben:

  • 2 GB RAM + 32 GB speicher in blau für 599, – yuan, das entspricht 79 euro.

  • 3 GB RAM + 64 GB speicher, in zwei farbtönen – schwarz, 699 yuan, äquivalent zu rund 93 euro.

wir gehen davon aus, dass auch der verkauf in physischen geschäften ab diesem tag, aber nicht bekannt, ob die schließlich verlassen die grenzen von China, um zu landen, in anderen märkten.

Via GSMArena

wir empfehlen

Samsung Galaxy J4 und J6+ sind auf der webseite des herstellers: display 'unendlich', emojis und 3D-fingerabdruck-lesegerät seite

Meizu C9 und C9 Pro: neue freund-smartphones für das segment grundlagen der katalog der marke

Huawei Y7 2019, filterung: Snapdragon 450 und 6,26 zoll für die neue serie von einsteiger-Huawei


Die nachricht ZTE Blade A7: gesichtserkennung und kameras mit Künstlicher Intelligenz für weniger als 100 euro war ursprünglich veröffentlicht auf Xataka Android von Laura Küster .


Xataka Android

ZTE Blade A7: gesichtserkennung und kameras mit Künstlicher Intelligenz für weniger als 100 euro
Source: deutsch  
May 6, 2019


Next Random post