Die neocalvinismo

Artikel auf der neocalvinismo


neocalvinismo

beitreten Zwar gibt es einige ähnliche Eigenschaften, um die sich binden Neo Calvinisten, das ist eine breite Bewegung, und nicht alle praktizieren ihren Glauben in der gleichen Weise. Während die meisten behaupten, treu zu sein, die Schrift, und folgen Sie den Kernprinzipien der Theologie Calvins (reformiert), sind viele für die Wege und die Dinge der Welt, in ungebührliches Verhalten manifestiert, die sehr von der Liebe geprägt weg von den Möglichkeiten und Überzeugungen der traditionellen Calvinisten und Puritaner. Dies sind einige der wichtigsten Features von Neo Calvinismus:
1. Doctrinal Fehler
Neo Calvinismus hat einen guten Ruf für die Vermittlung der biblischen Lehre von Calvin (TULIP – Die Lehren der Gnade). Charles Haddon Spurgeon und Jonathan Edwards als Helden der Bewegung präsentiert. Aber die Realität ist, dass trotz seiner Identifikation mit Calvin, Spurgeon und Edwards, Neo Calvinismus, in der Tat, ist schwach in Fragen der Lehre. Wie sie dekontextualisiert malinterpetan und die Puritaner kann es hier zu sehen.

Neo Calvinisten versuchen, das Evangelium der Wahrheit, um sie für die postmoderne Welt zu kontextualisieren. Tim Keller ist ein wichtiger Akteur in diesem Review. Er lehrt, dass für eine Kirche in eine erfolgreiche Stadt ist notwendig, um das Evangelium zu kontextualisieren, damit es auf die Bedürfnisse einer multiethnischen Bevölkerung. Die Meldung muss so konstruiert, sensibel mit kulturellen Trends des Augenblicks werden. So instabil ist die Theologie von Tim Keller in einem Interview mit Martin Bashir, sagt, er sei nicht sicher, ob Gott eine falsche Tür zu Ungläubigen zur Verfügung gestellt hat Muslime und Hindus.

Die Lehre von Christian Hedonism von John Piper ist ein Irrglaube, wie später gezeigt wird. Während Mark Driscoll behauptet, ein Calvinist sein, breitet er die Lehre des Verhaltens. Er hasst Regeln und viel von seinem Ministerium ist antinomian Ansatz.

Sicherlich ein weiterer Abweichung, bezogen auf historischen Calvinismus, versucht, sich an einige Grundsätze charismatischen zurückzukehren. Einige Neo cesasionistas Calvinisten sind nicht, was sie glauben sogar heute, dass Gott das Wort Gottes persönlich offenbaren außerhalb der Bibel. Sie können eine Vorstellung davon, das hier und hier.

[In DesiringGod der letzten Konferenz im Jahr 2013 wurde, wie Minister könnte reformiert charismatischen angehoben werden. Und obwohl andere Gegenstände ihre Vertreter versuchen, kritische Unterstützung dieser Bewegung, hat die Freigabe für Systematische Theologie Grudem gebracht (Anm. d. Red.)].

2. Antinomianism
Neo calvinistischen Bewegung wird durch eine nachlässige Haltung gegenüber moralischen Gesetz Gottes ist. Eine gemeinsame Forderung ist, dass die Christen nicht mehr unter dem Gesetz Gottes, sondern unter der Gnade. Daraus folgt, dass das christliche Leben nicht durch einen Satz von Regeln, oder eine Reihe von Befehlen, oder eine Liste von dem, was zu tun ist und was nicht zu tun geregelt, denn durch die Gnade Christi hat uns frei gemacht. Gehorsam ist nicht ein beliebtes Konzept. Der Index der Plan für Christian Hedonism Piper, Desiring Gott (1987), enthält über zwanzig Verweise auf Glück, sondern nur eine zum Gehorsam.

Neo Calvinismus wollen uns glauben machen, dass die Gnade Gottes bedeutet, dass die Christen im Neuen Testament von der Sklaverei zur moralischen Gesetz Gottes befreit werden. Mark Driscoll verwendet diese Auslegung der Heiligen Schrift zu rechtfertigen oder Tattoos bezieht er sich auf wie des Neuen Bundes. Er erklärt in einer Predigt: “Du bist frei in Christus zu sein, komisch … Was über Tattoos? Wie viele von Ihnen wurden in der fundamentalistischen Kirche, die über den Vers über Tattoos gefragt angehoben? Wo ist das? Was für ein Buch? Levitikus … Hier ist es in Levitikus nicht bekommen eine Tätowierung. Richtig. Aber die Sache ist, dass, wenn Sie den gesamten Kontext, das ist wirklich nicht zu-das bedeutet ist alten Bund nicht neuen Bund zu lesen, so Jesus hat das Gesetz erfüllt. “

Die Idee, dass die Gläubigen sollten sich bemühen, in Gehorsam gegenüber dem Sittengesetz Gottes zu leben als Gesetzlichkeit abgelehnt. Nein, sagt der Neo Calvinist, geben wir in Christus sind. Driscoll sagt er hasst religiöse Menschen müssen die Regeln und Listen von Dingen zu tun und was nicht zu tun zu gehorchen. Er lehrt, dass Gnade und Werke gegensätzlich sind. “Die Arbeiten sind meine Prahlerei, ist Gnade meine Prahlerei über Jesus. Die Arbeiten ist es, was ich getan habe, aussehen, aber Gnade ist, was Jesus getan hat, suchen. ” Und natürlich, während die Schrift lehrt, dass wir allein durch Gnade gerettet werden, wird auch sagen, dass die Person, die sie aus Gnade durch den Glauben an Christus Jesus gerettet werden, gespeichert werden, “zu guten Werken, die Gott zuvor vorbereitet dass wir in ihnen wandeln sollen “(Epheser 2,10)
In seinem Buch Paths to Power (1911), definiert AW Tozer antinomianism so:. “Das Credo des Antinomian ist einfach zu erklären: Wir sind durch den Glauben gerettet, haben Werke keinen Platz in Seligkeit arbeitet Verhalten, und deshalb sind sie keine Rolle. Nicht so lange wie Sie in Wahrheit glauben Rolle. Die Scheidung zwischen Glauben und Verhalten ist absolut und endgültig. Die Frage der Sünde durch das Kreuz wurde behoben, ist das Verhalten außerhalb des Kreises des Glaubens und nicht zwischen dem Gläubigen und Gott. Einfach ausgedrückt, ist es die Lehre der antinomian … nehmen, die Lehre von der Rechtfertigung durch den Glauben und verdreht sie zu verformen. “ [i]
reformierte Glaube lehrt, dass Gottes Sittengesetz drei Anwendungen hat. Die erste ist, der Sünde und dem reuigen Sünder zum Herrn Jesus Christus zu überzeugen. Der zweite Gebrauch des Gesetzes, um die Anarchie in der Gesellschaft zu stoppen. Der dritte Einsatz ist als die Regel des Lebens für die Gläubigen funktionieren. Einer der berühmtesten Sätze dieser Wahrheit kommt von den puritanischen Samuel Bolton wahren Grenzen der christlichen Freiheit: “Das Gesetz bezieht sich auf das Evangelium zu unserer Rechtfertigung, das Evangelium erinnert uns an das Gesetz, um unseren Weg des Lebens einrahmen.” [II] Die puritanische Denkweise und Verhalten ist diametral zu den Möglichkeiten des Neo Calvinismus gegenüber.

3. Weltlichkeit
Die Frucht des Calvinismus Neo antinomian Trend ist eine Haltung, die Freude in den Begierden des Fleisches, die Begierde der Augen und der Hochmut des Lebens (1 Joh. 2 findet , 15). Weltlichkeit ist eine Stimmung, die das Muster und die Freuden der Welt passt, sucht nicht die Trennung von den Dingen der Welt, oder die Welt der Unterhaltung. Dieser Gedanke Muster ermöglicht eine große Freiheit in der christlichen Verhalten ist unter Neo Calvinisten. Viele von ihnen lehren, dass Christen die Freiheit in Christus, alles, was nicht ausdrücklich in der Bibel.

So, Rauchen und tätowieren, Zeitschriften lesen weltlichen verboten haben , watch Erwachsenen bewertet Filme und Fernsehprogramme unanständig, unbescheiden Kleid, rohe Sprache, derben Späßen, werden von einigen als akzeptables Verhalten angesehen, weil in den Augen der Neo Calvinisten, diese Verhaltensweisen nicht ausdrücklich in der Bibel verboten . Alle Formen der zeitgenössischen Musik, darunter Punk-Rock-und Hip-Hop als beihilfefähig von den Christen akzeptiert, so dass sie genießen können. Wer glaubt, dass diese Verhaltensweisen nicht geeignet sind für die Christen sagen, als legalistischen wie die Pharisäer bezeichnet.

4. Moderner Worship
[Im Allgemeinen sind Calvinisten Neubewertung Neo biblischen und historischen Lehre der Regulative Prinzip der Worship und / oder interpretiert seine Bedeutung, in der Lage sein, eine Kultur Anbetung (Anmerkung der Redaktion vorstellen )].
Was ergibt sich aus der Neo weltlichen Mentalität Calvinist ist die Liebe für die Musik-Szene in der Welt. Und so ist es vollkommen vorhersehbar, dass die zeitgenössische Anbetung der universellste von Neo Calvinismus ist. Mars Hill Church, Seattle, (Die Kirche, wo Pastor Mark Driscoll), ist an der Spitze dieses Sprichwort, dass Gott Punkrock liebt. Der heilige Hip-Hop wird von vielen Neo Calvinisten und Rap-Künstler sind als Missionare des 21. Jahrhunderts gesehen umarmte, nach Mark Driscoll.

[Auch bestätigt Paul Washer zu einer Gruppe von “Christian Rapper” (Anmerkung der Redaktion)].
weltlichen Musik zeitgenössischer ist ein wesentlicher Bestandteil der Konferenzen ‘Leidenschaft’ (Louie Gigilio und John Piper), die aufgelöste Conference 2010 (John MacArthur) und Legacy-Konferenz. Das Evangelium Coalition National Conference im Jahr 2011 mit einem Konzert endete die zeitgenössische Musikszene feiern.

Delegierten wurden zur Teilnahme eingeladen Lecrae und andere Künstler Erreiche Rekorde rap zu “verherrlichen Christus” durch Hip-Hop. Der Effekt wurde entweiht den Namen Christi, den Namen, der über alle Namen ist, und den Namen, den sich jedes Knie vor dem Altar des heiligen Hip-Hop.

5. Emergent Church

Die Neo-Calvinisten sind in der Regel ambivalent über die Emerging-Church-Bewegung. Mark Driscoll war beteiligt mit der Emerging Church, und behauptet, am Ende des Pop Spektrum reformiert werden. In seinem Buch Bekenntnisse eines Reformission Rev. (2006) beschreibt sie als “harte Lektionen Schwellenländern eine missionarische Kirche”. Viele von ihnen sind Anhänger der Emerging-Church-Bewegung und das kontemplative Gebet von einigen wird gefördert, wie in Kellers Redeemer Presbyterian Church in New York, das klösterliche Gebet fördert.

BIBLIOGRAPHY

[I] http://www.bereanpublishers.com/Salvation_Issues/antinomians_are_coming.htm

[II] http://www.banneroftruth.org/pages/articles/article_detail.php?747

End of The neocalvinismo


Essay: Zusammenfassung und Beispiel

Die neocalvinismo
Source: english  
June 13, 2013


Next Random post