Special: Nutze deine TV mit Android

Chromecast-04


ein paar Wochen, Google sorpendió uns mit etwas, was wir nicht erwarten, dass der Tag vorgestellt und startete die neue Version von Android, Version 4.3 und war der Chromecast , ein Gerät, das über HDMI an unseren TV anschließen können, so dass Sie sehen können und übertragen von Inhalten von unseren Android-Handy oder Tablet wie Fotos oder Videos, und natürlich Chromecast ist eine fantastische Option, wenn Ihr Fernsehgerät nicht “SmartTV” oder DLNA .

In diesen Fällen kein Chromecast wirklich zeigen uns nichts Neues oder das ist, bieten wir die Möglichkeit auf unseren TV-Sendung, fügte aber hinzu, dass Gerät Aufladen jedes X Zeit benötigt. Viele Hersteller wie Samsung für ihre All-Share oder Sony mit seiner Wireless-Lösung, und fügte hinzu, ihre eigenen Handys die Möglichkeit, auf das Fernsehen Bilder oder Videos, die wir haben in unserem Album aber ausgestrahlt manchmal gibt es Probleme “ Kompatibilität “zum Beispiel, wenn wir den TV von einem anderen Hersteller oder nicht gut genug .

Streaming

Dafür möchte ich konzentrieren bei der Umsetzung Quintessenz Android Streaming auf DLNA TVs iMediaShare . iMediaShare der Lage ist, das Abspielen von Videos, Bildern oder Songs von Ihrem Android an Ihren Fernseher ohne Drähte , MHL, HDMI, Chromecast, Decoder oder installieren separate Anwendungen in der TV selbst


Neben Vervielfältigung von Material, das Sie haben auf Ihrem Handy oder Tablet auch Werkzeuge, Kanäle und Websites wie YouTube, Vimeo, CNN, Discovery and viele andere, ohne es “physisch” in unserem Handy haben, sondern strahlen in Streaming. Bei diesen Kanälen ist die Kehrseite der Mangel an spanischsprachige Kanäle, fast alle in englischer Sprache .

Die Kanäle nach Themen organisiert werden, aber die wichtigste heißt “Persönliche “, weil da das ist, wo wir sehen können und streamen die Dateien haben wir in unserer mobilen, auf unserer Facebook oder Picasa-Konten oder in einem lokalen Netzwerk-Computer gemeinsam genutzte Daten.

Auf diese Weise und mit diesem Programm, keine Notwendigkeit, separate Geräte wie das Apple TV, die ChromeCast oder andere Bug kaufen so tun es alle aus dem Telefon-oder Tablettenform und an Freunde oder Familie aus unserer Urlaubsfotos, Videos zu sehen oder spielen ein Lied hörbar neugierig von allen, die in unserem Speicher haben.

Auf der anderen Seite ist die Liste der kompatiblen TVs und Geräte nichts verächtlichen spielte auf Samsung SmartTV ermöglicht (mit allen Teilen), Sony Bravia Internet TV, LG, Panasonic Viera und viele andere. Die einzige Voraussetzung wäre, dass diese TV c Vernetzungsoptionen drahtgebundenen oder drahtlosen Internet und DLNA kompatibel .

Wenn Sie einen Fernseher mit diesen Funktionen haben, aber wenn wir Geräte wie Konsolen (Xbox 360) und Sony PlayStation 3 oder Online-Media-Player wie Apple TV, Sony BluRay, WD TV Live und einige mehr können wir gleichermaßen iMediaShare .

Eine andere Sache zu klären ist, dass, obwohl wir diese Inhalte sehen können, müssen sich bewusst sein, der das gleiche Format wie keine Fernseher oder Geräte, die nicht kompatibel mit Formaten wie OGG, MKV, usw. wenn dies unser Fall.

Wie wir iMediaShare Zugriff auf Inhalte aus Ihrer Anwendung, werden wir auch gemeinsam Option direkt ein Bild auf diese Weise, oder erscheinen im Kontextmenü des Teilens, wenn wir segeln von unseren Medien

Screenshot_2013-08-07-15-15-02 Embedded content LAN

Wenn die Inhalte, die Sie anzeigen möchten, ist nicht in Ihrem Handy oder Tablet ist aber in einem Computer, wenn es in Ihrem lokalen Netzwerk gemeinsam genutzt wird, kann auch über Ausgang iMediaShare sein. Auf diese Weise vermeiden wir die unbequeme hin und her mit dem USB durch eine Datei von einem Ort zu einem anderen zu blättern , um es wiederzugeben.

Bilder und Videos online

Wenn unsere Fotos oder Videos bereits eliminiert weil wir sie zu unserem bevorzugten sozialen Netzwerk (Facebook oder Google+ / Picasa) laden verlief auch diese Inhalte von iMediaShare sowohl unsere eigenen als auch unseren Bekannten oder Kontakte.

Relay

Natürlich, wenn wir eine Datei auf unseren TV anzuzeigen, dass wir dieses brennende haben wollen. Um sein und alles richtig konfiguriert ist (Berechtigungen für das Streaming, Internet angeschlossen, eingeschaltet, etc.) werden in iMediaShare Monitor erscheinen, wo Sie nur noch wählen und fahren Sie mit Senden. Möglicherweise ist es das erste Mal ein TV l Zustimmung fragen Sie uns, wenn unser Handy oder Tablet hat die Fähigkeit zur Anzeige und senden Sie die Datei an den Fernseher, so dass Sie nur noch zu akzeptieren, das wird die ganze Pairing sein .

Video

Anwendung

Die Anwendung verfügt über drei Versionen, eine Zugang, eine Zahlung (keine Werbung und mehr) und andere spezielle Zahlung für Tabletten und HD-Formate

Fernbedienung

Was ist, wenn zusätzlich zu der Emissionsquelle auf unsere mobile so, dass sie die Fernbedienung haben? Darüber hinaus berücksichtigen wir andere wichtige Faktoren, die alle Besitzer eines Smart TV und den Unterschied TV Benutzerfreundlichkeit eines Touchscreens kennen oder mit den Tasten auf der Fernbedienung oder über die Tastatur Unser virtuelles Telefon, wenn in vollem Umfang nutzen den Durchsuchungen oder Anwendungen mit TV anstatt, ein wichtiger Punkt von den Richtungstasten auf der Fernbedienung.

In dieser Aspekt haben wir ein großes Problem ist, dass jeder Hersteller, um Markentreue sicherzustellen Anwendungen schafft für Remote nutzen ihre TV nur kompatibel mit mobilen wie es mit Samsung , Philips oder Sony ( 2 ).

SmarTV

Zum Glück haben wir immer die Entwickler, die es ermöglicht aus der Ferne möglich unsere Fernsehgeräte zu unserem mobilen unabhängig von der Marke, wie diese verwenden zu machen. Im Fall von Samsung SmartTV finden wir Smart TV Fernbedienung, eine kostenlose Anwendung wirklich vollständig und kompatibel mit den meisten Smart TV-Serie B-, C-, D-und E-wo wir können nicht einfach den Kanal wechseln aber nach unserer TV-Anwendungen, Tweet, Nachrichten senden und die Quelle ändern (HDMI1, Hard, usw.) und vieles mehr.

Wir können auch ähnliche Anwendungen für verschiedene Marken wie Sharp , Telefunken oder Hitachi unter anderem. Der einzige Hersteller, die ich leider nicht finden konnte, eine Anwendung, die kompatibel mit anderen Herstellern Handys ist Sony gewesen, einer der am weitesten verbreiteten Marken: (

Artikel wurde in veröffentlicht Die Free Android (Der Android Blog Referenz. Apps, Nachrichten , Android Spiele und Smartphones)


class = ‘mf-Virus’>


The Free Android

Special: Nutze deine TV mit Android
Source: english  
August 12, 2013


Next Random post