Impossible Epische Studios schließt und stoppt die Entwicklung von Infinity Blade: Dungeons

Gloomy Nachrichten aus Epic Games . Nur sechs Monate nach der Ankündigung mit Fanfaren Impossible Bildung Studios mit ehemaligen Mitarbeitern von Big Huge Games, den…




Infinity Blade<p><noscript><Img alt = Dungeons” src = “http://img.applesfera.com/2013/02/infinity-blade-dungeons.jpg” class = “centro_sinmarco” />

Gloomy Nachrichten aus Epic Games . Nur sechs Monate nach der Ankündigung mit Fanfaren Impossible Bildung Studios mit ehemaligen Mitarbeitern von Big Huge Games, den Machern der gefeierten Kingdoms of Amalur: Reckoning, kündigt der Firmengründer Tim Sweeney das Ende der Studie und Einfrieren der Entwicklung von Infinity Blade:. Dungeons , eine der am meisten erwarteten Titel für iOS

Wir schlossen

Impossible Studios.

Wenn ehemalige Mitglieder der Big Huge Games Epos im vergangenen Jahr näherte, sahen wir die Möglichkeit, eine große Gruppe von Menschen setzen sie sich auf ein Projekt, das ein Team brauchte Arbeit helfen. Es war eine mutige Initiative Impossible Jungen machten sich große Mühe, aber letztlich funktionierte nicht für Epic.

Neben dem Angebot Impossible Studios Mitarbeiter drei Monate als Entschädigung zahlen, geben dem Team die . Gelegenheit, eine neue Firma unter dem Namen Impossible Studios und die fabelhafte logo “osoimposible”

bilden Dies bedeutet, dass Infinity Blade:. Dungeons beim Denken die Zukunft des Projekts stehen

Infinity Blade: Dungeons wurde bei der Vorstellung des iPad 3 angekündigt Anfang letzten Jahres erzeugt große Aufregung bei der Bewältigung der beliebten Franchise (das profitabelste Unternehmen auch über andere Titel wie Gears of War oder Unreal ) von einem ehrgeizigen neuen Prisma: eine Art von Dungeon-Crawler in der Folge von Spielen wie Diablo III sie tragen nicht nur die Qualität noch weiter grafische Ansicht einen Titel für iOS, sondern verbessern auch das Gameplay auch unter vollen Nutzen aus ihren Touch-Interface.

Impossible Studios

Ursprünglich wurde das Spiel durch Chair entwickelt , die gleichen Studio verantwortlich für die beiden anderen Infinity Blade, aber vor ein paar Monaten die Firma , um “fügen Sie Ihre tollen Ideen zum Spiel” . Nach der Schließung der Zukunft Infinity Blade:. Dungeons zeigt unsicher und obwohl wir das endlich den Weg in den App Store hoffe, es scheint, dass seine Freilassung noch am Horizont

Epic Games sieben Studios auf der ganzen Welt zu verbreiten, einschließlich ihrer Zentrale in Cary (NC), Chair Entertainment in Salt Lake City (Utah) hat, können die Menschen in Warschau (Polen) fliegen, Epic Games Korea in Seoul (Korea ), Epic Games Japan in Yokohama (Japan) und Epic Games Seattle. Hat das Projekt berechnen?

Track | Epic Gamers
Applesfera |


Impossible Epische Studios schließt und stoppt die Entwicklung von Infinity Blade: Dungeons
Source: www.techradar.com  
February 10, 2013

Next Random post