Künstliche Organe, synthetische Blut … Das ist ‘Rex’, das erste bionische Mann völlig

Most recent:
  • The console Nintendo GameCube has attained the age of 18 years
  • Dragon Ball Z Kakarot: Vegeta and Gohan are dominating these gameplay in the TGS 2019
  • Marvel shows an alternative scene of 'Iron Man' with plans for the X-Men and Spider-Man
    Quantic Dream thinks of to experiment with formats that are more brief in future projects


    EFE / VIDEO:.. ATLAS

    wird im Science Museum in London ausgestellt

  • hat 640.000 £ (741.000 €) kosten
  • Mit ihm, versucht er zu zeigen, “wie nah sind prothetischen Technologie, um die menschlichen Körper wieder aufbauen”.
  • Science Museum of London zeigt von dieser Woche (bis März) Rex , das erste komplett bionische Mensch mit künstlichen Organen, synthetischem Blut und Roboter-Gliedmaßen, die 640.000 £ (741.000 €).

    konzipiert, gestaltet und montiert von einer Gruppe von Experten in den Bereichen Robotik, Rex, von zwei Metern kosten Höhe hat viel gemeinsam mit Steve Austin, der bionische Mann, der die TV-Serie der 70er Man sechs Millionen .

    Mit einem Gesicht, das die Menschheit bringt, enthält das bionische Mensch einige der neuesten Fortschritte in der prothetischen Technologie und Bauchspeicheldrüse, Nieren, Milz und künstliche Luftröhre, und eine funktionelle Kreislaufsystem.

    Einer der Experten, die in ihrem Aufbau beteiligt, Richard Walker, sagte BBC Kette , dass das Ergebnis der Arbeit ist “sehr signifikant”, da es erlaubt hat zu wissen, “wie nahe die prothetische Technologien sind für den menschlichen Körper wieder aufzubauen. “

    Rex hat auch die Hauptrolle in einem Dokumentarfilm für Channel 4 Kette , Wie man eine bionische Mensch bauen , die auch die Swiss Sozialpsychologe Bertolt Meyer, die ohne rechte Hand geboren wurde und trägt eine bionische Prothese 30.000 £ (35.000 Euro).

    “Einige Teile, die wir genutzt und sind einige Leute, die von ihnen leben können. Die künstliche Netzhaut damit die Menschen wieder zu sehen. Wir haben diese mit den neuesten Fortschritten in der Robotik kombiniert “, sagte Walker.

    ” Ich folgte den bionischen Technologien für eine lange Zeit und ich denke, auch fünf oder sechs Jahren war nicht viel. Und jetzt plötzlich sind wir an einem Punkt, wo wir einen Körper , die wunderbare und schön ist zu bauen eine eigene besondere Art und Weise “, sagte der Psychologe.



    Künstliche Organe, synthetische Blut … Das ist ‘Rex’, das erste bionische Mann völlig
    Source: www.techradar.com  
    February 10, 2013

    Next Random post