Wie sind und die Bildschirme, die unsere Smartphones schützen?

Most recent:
  • Google collected without permission of medical data of millions of people
  • Sonic The Movie: Yuji Naka thinks about the new look of the mascot of Sega
  • Google Photos for Android renews its menu of options integrated in the sliding panel of information
    What is the 017 and how it can help you to protect yourself from the dangers of the internet


     wpid-nexus-4-broken-1

    Jedes Mal, wenn wir reden mehr als ideale Größe unserer Smartphones, Zoll Sie müssen unsere Bildschirme haben, die Auflösung , die Dichte von Punkten pro Zoll (dpi ) und die Bildqualität , die diese bieten . Allerdings vergessen wir oft ein wichtiges Detail: Wie die Bildschirme hergestellt werden

    Wie Wir haben mehrmals in der freien Android , so wichtig, dass die vorstehenden Angaben nach unserem Bildschirm geschützt ist, ob resistent gegen Stöße und Kratzer und auch gesprochen leichter, desto besser.

    Das am häufigsten verwendete Material für unsere Handy-Hersteller verwendet, um unsere Bildschirm zu schützen ist eine Alkali-Aluminosilikatmaterial genannt Gorilla Glass , die US-Firma Corning produziert. Viele aktuelle Handys auf dem Markt haben Gorilla Glass (LG Optimus L5, L7, L9, Samsung Galaxy S2, Sony Xperia J) oder Gorilla Glass 2 (Samsung Galaxy S3, Nexus 4 HTC One X). Sie sind die erste und die zweite Version dieses Material wird berechnet Reiten über 1000 Millionen Geräte Weltweit.

     gorillaglass

    Vor ein paar Monaten haben wir Ihnen gesagt, dass das Unternehmen auch Corning hatte nicht angehalten und vorgelegt hatte Willow Glass , eine Art Kristall sehr flexibel. Mit diesem Schritt voraussichtlich weiterhin Unternehmen wie Samsung und LG , die bereits fertigen Smartphones mit flexiblen Bildschirmen .

     original

    Aber alles ist Willow Glass kürzlich auch wir sprechen der nächsten Version, die wir vorbereitet haben, Corning, Gorilla Glass 3 , weitaus widerstandsfähiger Kristalle. Ohne es weiter gehen, die Flaggschiffe von HTC und Samsung mit diesem Glas. Models (HTC One und Samsung Galaxy S4 ), um bald kommen. Es ist sehr gut möglich, dass viele neue Geräte, die auf den Markt kommen in diesem Jahr, mit diesem Material.

    Natürlich gibt es noch andere Hersteller resistent Bildschirme, die an Prominenz auf Corning nehmen wollen und nicht nur das, vor kurzer Zeit, hat begonnen reden von Bildschirmen aus Sapphire aus. Ein Material langlebig und schwer zu , aber viel teurer kratzen. Doch was sind die Unterschiede zwischen ihnen? Welches Material ist am besten zu Ihrem Handy oder Tablet zu schützen?

    samples_xcover_q_500

    Soda Lime

    Soda-Kalk-Glas ist die häufigste Art . Es wird verwendet, um Kristalle aller Art machen und, wie Sie, Sie ahnen auch für das Display mobiler Geräte. Seine Stärke ist beträchtlich (wenn nicht zu vergleichen mit Gorilla-Glas), aber man kann relativ leicht verkratzen . Ihr Widerstand gegen Schock, aber vernachlässigbar ist, wie wir alle je gesehen habe. Darüber hinaus hängt der Herstellungsprozess Sichtbarkeit durch dieses Material suchen, kann nicht gut sein.

    Gorilla Glass

    Die erste Version dieses Material erschien in 2006 und das erste Gerät, die ihn war das erste iPhone auf den Markt kommen. Seitdem sind die vielen Anschlüsse, die es zu tragen. Zweifellos ist Gorilla Glass bei weitem viel stärker als bei einem herkömmlichen Kalk-Natron-Glas. Seine Merkmale sind:.

  • Hohe Beständigkeit ein Benutzer Touch-Interaktion
  • Sehr Licht trotz seiner Dichte und Größe.
  • Behält gute Beständigkeit auf Modelle, die weniger Glasdicke erfordern .
  • Behält optischen Eigenschaften im Laufe der Zeit.
  • stabil bleibt und nicht an Festigkeit verlieren im Laufe der Zeit.
  • Die Beschichtung ist wasserdicht , Chemikalien und Desinfektionsmittel .

  • ist leicht zu Reinigen und Entfernen von Staub, Schmutz oder andere Gegenstände.
  •  gorilla_glass_bend

    Gorilla Glass markiert eine kleine Revolution in der Auskleidung der Bildschirme von mobilen Geräten. wird geschätzt, dass 20% der Geräte gemacht nach 2006 geführt haben oder führen diese Kristall.

    Gorilla Glass 2

    Bis zum vergangenen Jahr, Corning nicht präsentieren die zweite Version des Materials. Dies gab eine Reihe von zusätzlichen Vorteilen gegenüber seinem Vorgänger

    style = “line-height: 13px;”>. 20% dünner Gorilla-Glas, ohne an Festigkeit verliert.
  • Verbesserte taktiles Feedback.
  • helleren Bildschirm .
  • hielt auch die anderen Funktionen der vorherigen Version. Eine reife Leistung für ein Material mit Eigenschaften wie erwähnt.

    Gorilla Glass 3

    Verbesserung der es kaum verbessert, kündigte Corning vor ein paar Monaten auf der CES 2013, die eine dritte Version Liste . Ein Kristall im Terminal zu sehen, die in diesem Jahr beginnen wird. Seine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr sind:

    style = “line-height: 13px;”>. Dreimal Resistance

  • Und ein 40% weniger sichtbare Kratzer .
  • Corning Umsatzwachstum in den letzten Jahren scheint unaufhaltsam, jedoch allmählich Wettbewerb und erhöht die Messlatte ziemlich hoch. Darüber hinaus verringerten das Wachstum von Corning letzten Jahr . Müssen abwarten und sehen, wie sie im Jahr 2013 ergehen.

     GLW-sec-labels_large

    Während kein Zweifel, es ist eine wunderbare Artikel, die Handy-Industrie sucht immer verbessert und Es stimmt, Gorilla Glass, hat in einem seiner Ausführungen vollkommen werden. Vielleicht ist der Hauptfehler der Zerbrechlichkeit des Glases . Corning Etwas verbessern müssen, um reiten Ihren Bildschirm in den meisten Handys.

    Dragontrail

    Nicht so gut wie Gorilla Glass bekannt sind Dragontrail Kristalle , durch die AGC in Japan hergestellt. Es ist auch ein Alkali-Alumosilikat Material. Dieser Kristall ist sechsmal widerstandsfähiger , dass die erste Version von Gorilla-Glas (Gorilla Glass 2 ist fünfmal stärker) und kann 60 Kilo Gewicht unterstützt , während Gorilla Glass 2 hält 55 Kilo. Die Unterschiede sind nicht signifikant, aber angesichts der Vergleich ist Dragontrail besser als seine Wettbewerber. Doch mit den Vorteilen von Gorilla Glass 3 vorgesehen ist, muss das Material weiter zu verbessern, um neue Kunden anziehen.

     DGT

    Einige Smartphones mit diesem Kristall sind Xiamo MI2 oder Sony Xperia Z.

    Xensation

    Weniger bekannt ist, dass die Abdeckung Dragontrail Xensation . Eine alternative deutsche Schott. Es besteht aus Aluminiumsilikat (anderen) und behauptet, sie sei stärker als Gorilla-Glas, und zwar 20% , dass Gorilla Glass 2 (bestätigende Beweise).

    cover_r_kapazitiv_550_en

    Sapphire Screens

    Sapphire Das ist ein sehr hartes Material bereits kannte (Härte 9/10 auf der Mohs-Skala, wobei 10 die Raute). Aber auch adäquat behandelt werden gleichermaßen stoßfest. ist 3 mal stärker als Gorilla Glass 3. Diese Eigenschaften machen die Sapphire ist ein starker Kandidat, um auf den nächsten Screen-Geräte erscheinen. Das Problem ist der Preis . Ein Saphirblatt Größe eines Gorilla Glass, kostet 10 mal mehr. Allerdings, wenn geforscht wird, ist es möglich, dass wir dieses Material in sehr kurzer Zeit auf dem Bildschirm haben den Schutz unserer Smartphones.

     Yole

    Wie Sie sehen können, gibt es durchaus Unternehmen in der Entwicklung der Forschung auf die beteiligten Sapphire . Mit Wettbewerb so hoch ist, ist es durchaus möglich, dass bald die Herstellungskosten von Bildschirmen mit diesem Material schnell wieder ab.

    Vergleich

    Hier sind einige Diagramme vergleicht alle diese Arten von Kristallen zu Bildschirm:

     Strength GG

    Gorilla-Glas-Haltbarkeit 434767632_622

    Sie sehen, die Lime Soda Kristalle sind sehr widerstandsfähig im Vergleich zu anderen Materialien. Auf dem ersten Bild sieht besser Gorilla-Glas hält den Druck bis zum Bruch Lime Soda. Etwa 70-mal mehr , wenn die Dicke 0,5 mm übersteigt.

    Die zweite Grafik zeigt, dass die Schäden notwendig, um die Gorilla-Glas-Kristall kratzen viel höher ist als was notwendig ist, um ein Soda-Kalk-Glas (ca. 400 Newton mehr Kraft ).

    Der dritte Graph wiederum vergleicht die notwendige Kraft, um einen Kristall brechen beschädigen Soda Lime , verglichen mit einem Kristall Dragontrail . Die beiden letztgenannten Einheiten halten mehr Druck als die erste.

    20130108gorilla3.1

     Andere Gorilla Apropos ausschließlich mit Gorilla Glass, die Grafik oben, und zeigen auch eine verbesserte Beständigkeit paar andere Versionen . Natürlich hält Lime Soda weniger Gewicht Gorilla Glass Kristalle, obwohl schlug durch den Unterschied zwischen der zweiten und der dritten Version . Nach dem ersten der beiden Graphen gibt es fast der gleiche Unterschied zwischen ihnen als zwischen Kalk-Natron und Gorilla Glass 2 etwa 7 Kilo Unterschied .

    In der zweiten Grafik sehen wir als die Differenz zwischen der Stärke für Gitter 3 vs Gorilla Glass Gorilla Glass zwei etwa 2 Newton. Es scheint zu …

     Saphire Darüber hinaus ist die letzte Grafik zeigt, dass, streng, ist Dragontrail stärker als Gorilla Glass , nicht so sehr in dem Fall von Xensation . Allerdings nähert sich keiner von ihnen den Widerstand Sapphire anbieten können. In der Tat, wie wir schon sagten, Widerstand verdreifacht seinen Konkurrenten .

    Sie, die denken, ist die Sapphire das Material der Zukunft für mobile Bildschirme? Oder besser gesagt, sie sind flexible Displays?

    Artikel wurde im veröffentlicht Die Free Android (Der Android Blog Referenz. Apps, Nachrichten , Android Spiele und Smartphones)

    valign = “Mitte”>


    The Free Android

    Wie sind und die Bildschirme, die unsere Smartphones schützen?
    Source: www.hipertextual.com  
    April 29, 2013

    Next Random post