Google Chromecast: Analyse und User Experience

vor wenigen Wochen am Computer viele die Ankunft von Android 4.3 und einem neuen Nexus 7 erwartet, aber Google hat uns etwas anderes. Es war…




SAMSUNG CSC

vor wenigen Wochen am Computer viele die Ankunft von Android 4.3 und einem neuen Nexus 7 erwartet, aber Google hat uns etwas anderes. Es war Chromecast , ein Gerät in der Lage, via HDMI auf jedem Bildschirm mit einem Eintrag dieser Art verbinden und spielen Sie es durch ein Content-Werbenetzwerk. Wir haben mit einem dieser Geräte gemacht und wir haben bereits bewiesen, wir haben, was wir gefunden haben.

Was ist Chromecast

?

Lassen Sie uns zunächst etwas klären Chromecast Details , was ist und wie es funktioniert. Chromecast ist ein kleines Gerät in der Größe eines Flash-Laufwerk über HDMI an den Fernseher angeschlossen ist. Denken Sie daran, dass, wenn Ihr Fernseher hat einen HDMI-Version 1.4 kann unter keinen Strom durch diese, und wir haben einen microUSB Ladegerät, das ist im Preis inbegriffen verwenden. Es enthält auch einen HDMI-Verlängerung, wenn sie direkt an den Eingang unseres TV verbunden ist gar nicht so einfach.

 SAMSUNG CSC

Nachdem an den Fernseher angeschlossen, erhalten Chromecast Streaming-Inhalte und spielt direkt im Fernsehen. Bisher nicht viele Anwendungen angepasst und kompatibel, beschränkt auf Dienste wie YouTube, Google oder Netflix Filme, aber allmählich mehr Anwendungen erscheinen, müssen wir berücksichtigen, dass sich ab zu nehmen. Ein weiterer Weg, um Inhalte ausgestrahlt ist durch Erweiterung für Chrome, die Sie von Ihrem Browser-Tabs zu senden, um Fernsehen.

Chromecast Was nicht?

Chromecast kann nicht spielen können local content unserer Geräte. Das heißt, wir können nicht senden Filme, Fotos oder Musik von Ihrem Mobiltelefon oder Computer auf dieses Gerät. Wir können jetzt nicht, weil sie es können. Diese Funktionalität ist im SDK enthalten, aber ist jetzt in der Beta und kann nicht machen Anwendungen verwenden. Google hat bestätigt, dass in der Zukunft verfügbar sein wird, , so ist es nur eine Frage der Zeit, und dass erweitert den Einsatz dieses Gerätes.

Wie viel und wo wird es verfügbar?

jetzt können Sie nur in den USA zu kaufen zu einem Preis von 35 $ , sondern hier haben Sie einen Trick, um von zu kaufen Seiten . Seine niedrigen Preis ist eine der attraktivsten Merkmale Chromecast und einmal Wiedergabe entwickelt lokale Inhalte wird eines der besten Multimedia-Playern oder Multimedia-Zubehör für zu Hause zu sein, die wir kaufen.

Konfigurieren

Chromecast

zuerst müssen wir einen kleinen Satz Chromecast Prozess zum ersten Mal halten :

Chromecast auf HDMI Fernseher anschließen. Wenn sie nicht über den microUSB Ladegerät anschließen.

  • verändert die TV-Eingang auf die wir Chromecast angeschlossen und festgestellt, dass Setup-Bildschirm erscheint.
  • entladen und laufen von einem PC mit dem WiFi Setup-Anwendung von hier .
  • weiter das einfache Verfahren, mit denen wir führen Sie die Anwendung, um zu unserem WiFi-Netzwerk verbinden Chromecast.
  • Nach Eingabe des Passworts für unser Netzwerk ist konfiguriert und einsatzbereit.

    chromecast-setup-01 chromecast-setup-02 chromecast-setup-03

    Ein weiteres Problem ist die lokalen Medien-Wiedergabe, die Wiedergabe ist mobil und sendet Streaming Chromecast , aber da dies noch nicht verfügbar ist und was war bisher kastriert, wir konnten es nicht beweisen. Wird warten müssen.

    Der einzige Weg, um etwas Ähnliches zu beweisen ist das Senden von Inhalten über Erweiterung für Chrome, mit der Sie spielen eine Chromecast Registerkarte. Sie können ziehen Sie eine Videodatei auswählen und abspielen. Dies funktioniert relativ gut, aber eine Alternative, die nicht gemeint ist, für das nicht als eine echte Option zu arbeiten. Wir testeten mit Filmen und Serien, und wenn die Bitrate viel keine Ausfälle erhöht. Es gibt auch Audio-Probleme, da wir nicht bekommen haben, dass dies erfolgreich gesendet. Dies zeigt, dass die lokalen Medien-Wiedergabe gibt es, aber das ist links.

    Schlussfolgerungen

    Chromecast ist ein tolles Gerät zu einem sehr erschwinglichen Preis, mit enormen Möglichkeiten. Notwendigkeit, mehr kompatible Anwendungen erscheinen und endlich für die Öffentlichkeit geöffnet die Möglichkeit, die lokalen Medien zu spielen, die der entscheidende Punkt stärker und ein Media-Player, wie das ist.

    SAMSUNG CSC

    Die Konfiguration ist sehr einfach, was zu einem einfachen Prozess für fast jedermann, und die Wiedergabe ist glatt und ruhig, ohne zu springen.

    Der niedrige Preis mit den vielen Möglichkeiten gekoppelt angeboten Chromecast machen dies eines der besten Multimedia-Geräten zu Hause . Denn jetzt können wir es von den Dächern schreien, weil wir offiziell erhalten die lokalen Medien-Wiedergabe benötigen, aber wenn es funktioniert werden wir eine ganz wesentliche Gerät für alle Medien-Liebhaber zu Hause haben.

    Artikel wurde im Die Free Android (Der Android Blog Referenz Apps, Nachrichten, Spiele und veröffentlicht. Kostenlose Android Smartphones)


    valign = “Mitte”>





    The Free Android

    Google Chromecast: Analyse und User Experience
    Source: www.xatacandroid.com  
    September 10, 2013

    Next Random post