Die Nintendo-Switch können sie jetzt Android dank LineageOS und eine custom ROM

Die Nintendo-Switch können sie jetzt Android dank LineageOS und eine custom ROM


Nintendo Switch ist eine der populären konsolen von Nintendo. Katalog des spiels ist ziemlich anständig, und ihre anpassungsmöglichkeiten sind geräumig, und wir meinen nicht nur die hardware, sondern auch software selbst. Die Nintendo-Switch verfügt über einen prozessor Nvidia Tegra geändert, obwohl ähnlich dem Nvidia Shield TV-öffnet die türen für entwickler, ROMs Android-kompatibel. Und so war es auch.

Vor einiger zeit gelang die portierung einer Ubuntu-version und jetzt “langer hans”, senior-mitglied des XDA-entwickelt hat “switchroot”. Es handelt sich um eine ROM nicht offiziell, basierend auf LineageOS 15.1 (Android 8.1 Oreo) für die Nvidia Shield TV. Ist die erste ROM, die dieser stil wird erstellt, um die konsole und funktioniert sowohl im laptop als auch im dock.

benötigen sie Nur eine microSD-karte

Photo 2019 07 25 09 52 54 TWRP installiert, auf der Nintendo-Switch.

Wirklich ist es nicht eine ROM auf die verwendung. Wenn du erfahrung in der alles root und custom ROMs, wissen sie, dass es in der regel löscht die firmware bereits auf dem gerät installiert und flashea ein neues betriebssystem in den speicher des telefons. Nicht so in diesem fall.

Was die entwickler gemacht haben, ist, grosoo modus, eine image bootable über eine microSD-karte. Android ist installiert, auf der externen speicherkarte und funktioniert von dort aus. In wenigen worten, hilft es schon mit dem entfernen der microSD-karte, um die verwendung der Switch wie eine konsole zu verwenden. Der grund, es zu tun auf diese weise ist die vermeidung von möglichen baneos von Nintendo.

nach dem thread geschrieben auf XDA die ROM kommt mit TWRP vorinstalliert (erforderlich für die installation von apps von Google), benutzerdefinierte profile, um die leistung von CPU und GPU, halterung für audio-und für die Joycons via Bluetooth. Nun gut, behaupten, dass sie nicht funktioniert Deep sleep, so dass der akku-verbrauch ist hoch.

Der ROM-installation auf die microSD-karte, nicht im speicher der konsole

Auch funktioniert die automatische drehung nicht erkannt wird aufgeladen, wenn das gerät eingesteckt wird (obwohl der akku wird geladen, gleich) und der touchscreen ist sehr empfindlich, so dass sie kann erkennen die berührungen, auch wenn der finger nicht auf den bildschirm tippen, wenn sie sich zu nahe zu kommen.

Die schritte der installation der ROM sind veröffentlicht im XDA, aber es ist bemerkenswert, dass die ROM möglicherweise nicht ganz stabil. Darüber hinaus kann das verfahren etwas kompliziert für die benutzer, die weniger fortgeschritten sind. Wenn sie sich entscheiden, dies zu tun, sollten sie wissen, dass was machst du auf deine eigene verantwortung und risiko. Wie dem auch sei, die download-links sind noch nicht veröffentlicht. Wollen laden sich die bilder im laufe der nächsten woche, so aktualisieren wir diesen text, wenn sie verfügbar sind.

Via XDA
Mittel | bild / Langer, Hans

wir empfehlen Auch

Was ist CopperheadOS und warum sie es verwenden terroristische organisationen

ASUS Zenfone 6 bindet an die beta-Android-Q: also du kannst dich zeigen

LineageOS 16 bringt Android 9 Fuß zehn geräte, die Xiaomi Mi 6 und Mi MIX 2 zwischen ihnen


Die nachricht Die Nintendo-Switch können sie jetzt Android dank LineageOS und eine custom ROM war ursprünglich veröffentlicht auf Xataka Android von José García Nieto .


Xataka Android

Die Nintendo-Switch können sie jetzt Android dank LineageOS und eine custom ROM
Source: deutsch  
July 25, 2019


Next Random post