Analyse: Wie Übertakten Ihr Bildschirm wirklich arbeiten kann

Analysis: Wie Übertakten Ihres Monitors kann wirklich work


Ambivalent in den besten Zeiten. Das ist so ziemlich meine Einstellung zum Übertakten PCs.

Die Tatsache ist, können Sie normalerweise nicht das Gefühl, den Unterschied zwischen einem Lager getaktet PC und einem anderen, das identisch ist zu sparen beim Übertakten.

Und nicht einmal mit mir reden über die mit flüssigem Stickstoff gekühlten Stunts die großen Chiphersteller (unter Angabe keine Namen!) irgendwann ziehen, um die Übertaktung Tapferkeit ihre neuesten Multi-Core-Baby beweisen. Es ist alles so sinnlos.


  • OK, keine Übertaktung Komponenten machen die Dinge schneller zu laufen. Du wirst Video schneller kodieren. Und wenn Ihre CPU, zum Beispiel passiert einfach so zu ziehen in-game-Frames bis ins kleinste Schwelle zwischen glatten und Chuggy Bildraten, Putzen mit der Frequenz kann helfen.

    Brave new world

    Ich gebe Ihnen zu überwachen Übertakten. In dieser Phase durchaus ein paar von euch werden sich fragen, was Teufelei dies ist und warum Sie so etwas zu unterhalten, geschweige denn, wie Sie möchten darüber zu gehen.

    Komischerweise begann die ganze Sache wenn die ersten 3D-Monitore mit 3D Vision von Nvidia Aktiv-Shutter-Tech erschienen. Abwechselnd füttern ein Bild für jedes Auge, brauchte diese Bildschirme in der Lage sein die doppelte Bildwiederholrate von herkömmlichen PC-Monitore.

    So habe ich entdeckt, dass 120Hz statt 60Hz sieht nett aus. Auch auf dem Desktop, nur Rangierbetrieb Fenstern um. Es sieht unglaublich glatt, fühlt sich unglaublich reaktionsschnell. Versuchen Sie es einmal und Sie werden nicht wollen, um wieder auf 60Hz.

    Mehr als das Auge sehen kann

    Aber das ist eine ganz getrennte Büchse der Pandora ist. Vertrauen Sie mir auf diesem, sind 120Hz-Panels schön. Aber können Sie möglicherweise erreichen, dass mit Ihrer vorhandenen Monitor.

    Die kurze Antwort ist sehr wahrscheinlich nicht. Aber Sie könnten in der Lage sein aufdrehen die Uhren oder die Aktualisierung ein wenig.

    Sie tun es mit einem neuen Tool um Nvidia gekocht. In der Tat ist Nvidia liefert nicht das Werkzeug selber. Er wird von Grafikkarte Vendoren verteilt. Aber das Tool arbeitet mit Nvidia-Karten aller Anbieter.

    Ich habe es getestet auf Karten so alt wie eine GeForce 7900 und so neu, wie eine GeForce GTX 670 und es scheint auf jedem remote modernen GeForce arbeiten Karte. Sie können eine Kopie der
    EVGA Version des Tools hier .

    Minority Report

    Von denen, die tun, nicht viele werden ohne Probleme über 85Hz oder so arbeiten. Einige sind in der Lage nur ein paar zusätzliche Hz.

    Wenn das klingt wie der Spaß ist vorbei, bevor es angefangen hat, ist sogar 85Hz genug für eine spürbare Verbesserung. In der Tat, ich bin nicht ganz sicher, ich könnte 85Hz von 120Hz zuverlässig unterscheiden. Also vielleicht, dass biologische Grenze nicht zu weit weg von 85Hz.

    Wie auch immer, ist der letzte Teil des Puzzles die Aussicht bricking Ihren Monitor. Nvidia sagt, es ist im Grunde kein Risiko, dass, obwohl die Tatsache bleibt man unbedingt tun dies auf eigenes Risiko.

    Ich habe einen großen, alten 30-Zöller bis zu meinem wichtigsten Produktions-rig angeschlossen habe. Es ist ungefähr £ 2k wert ist (na ja, war es, als neu), und es wird übertakten ein bisschen. Es ist vor kurzem aus der Garantie weg.

    Aber ich bin Manns genug, um es auszuführen übertaktet auf unbestimmte Zeit? Kann ich telefonisch einen Freund auf, dass ein?


    Techradar – All die neueste Technologie news

    Analyse: Wie Übertakten Ihr Bildschirm wirklich arbeiten kann
    Source: english  
    March 30, 2013


    Next Random post