Bewertung: Toshiba 65L9363DB

Review: Toshiba 65L9363DB

Einführung

Trotz in Großbritannien mit der relativ erschwinglich Ende der TV-Markt verbunden sind, zu Toshibas Entscheidung frühen Sprung in die neue, hochwertige 4K TV-Sektor ist nicht so überraschend, wie es vielleicht zunächst scheint.

Denn wenn du ein gutes Gedächtnis / nicht genug anderes geht auf Ihr Leben haben, werden Sie sich vielleicht erinnern, dass Toshiba eine TV startete mit einer 4K Pixel eine volle 18 Monate zählen: die

Mit dem neuen 65L9363DB 4K TV Füllung unser Blickfeld heute ist die 4K-Auflösung geht, gut, 4K-Auflösung.

Die 8.294.400 Pixel sind es überwiegend, so dass Sie die maximale Bildauflösung von den kommenden 4K Quellen erwarten wir beginnen, die im nächsten Jahr genießen können.

Obwohl mit ein bisschen Glück, könnte die neue 65L9363DB CEVO Bearbeitung von 4K-Motor auch klug genug, um die Qualität verbessert, um Ihre bestehenden HD liefern und auch Standard-Definition-Quellen.

Die zusätzliche Auflösung trägt es sollte auch der Stärkung 65L9363DB der passiven 3D-System, so dass Sie eine echte Full-HD-3D-Erlebnis eher als die reduzierte Auflösung Erfahrung passive 3D genießen gibt auf normalen HD-TVs.

Toshiba 65L9363DB Bewertung

Auch draußen auf der 65L9363DB das Datenblatt ist Toshiba Cloud Smart TV-System von DLNA-Streaming und Online-Anwendungen und eine äußerst umfangreiche Palette von Bild-Kalibrierung Werkzeuge im Einklang mit dem Satz hat den Ehrgeiz, mit Curry wirklich ernst AV Fans Gefallen.

Die 65L9363DB wird in 4K Reihen von Toshiba mit einem 58-Zoll-Modell, das 58L9363DB, die die Unterscheidung des Seins hat beigetreten die billigsten – bei £ 2.999 – 4K TV derzeit zum Verkauf im Vereinigten Königreich. Natürlich werden wir auch dies testen, sobald wir können halten, eins zu bekommen.

Wenn 4K nicht interessieren, oder, was wahrscheinlicher ist, kann man einfach nicht strecken Sie Ihr Budget zu 4K Ebenen, Toshiba höchsten Ebene HD LCD-TVs sind die L7 Serie , wobei die 58-Zoll-58L7365 , die 50-Zoll-50L7355 und die 40-Zoll-40L7355.

Eigenschaften

65L9363DB Design ist mehr “smart casual” als “black tie”. Seine dünne Rahmen ist in geeigneter Weise auf Trend und gewinnt zusätzliche Mode Lob dafür, dass Sie sich fragen, wie eine so große Ausdehnung der Bildschirm von scheinbar so wenig Karosserie unterstützt werden können.

Die silbernen Bereiche seiner Oberfläche sehen ein bisschen billig im Vergleich zu den metallischen oder glasartigen Oberflächen trug durch einige High-End-Rivalen aber, und während der Open-framed Tabelle, die Sie mit dem TV stehen zu bekommen ist attraktiv und robust gebaut, ist es nicht halten Sie den Bildschirm ganz so starr, wie wir das gerne tun.

Toshiba Einsteiger-Bildschirme sind oft zu Recht für die Höhe der Anschlüsse und Funktionen, die sie tragen lobte, so ist es keine Überraschung, dass dieses Flaggschiff Verpackung viel Wärme über seine Funktion Hauptattraktion einer nativen 3840×2160 Pixelzahl finden .

Toshiba 65L9363DB Bewertung

Für den Anfang ist es Sport Toshibas neuer Cloud-TV Online-System, komplett mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche und Zugang zu einer Auswahl von Online-Anwendungen und Video- -Streaming-Dienste.

Es ist nicht zu lang zu entdecken, nehmen Sie aber, dass diese Online-Dienst ziemlich niedrig ist auf Inhalte im Vergleich zu den Smart TV-Plattformen jetzt von einigen Konkurrenten angeboten – am deutlichsten LG und Samsung. Das einzige Video-Streaming-Dienste beachten, zum Beispiel, sind die BBC iPlayer, Netflix, YouTube und KnowHow Filme. Das bedeutet, es gibt keine Lovefilm, kein ITV Player, kein 4oD und kein Bedarf 5 – um nur vier

Es gibt Anzeichen für echte Innovation in Toshiba Cloud-TV-Plattform, though.. Seine Aufnahme eines Twitter-Feed zeigt Beiträge mit den Top drei Trending Programmen zugeordnet ist clever, wenn letztlich durch die deutlich un-familienfreundliche Sprache so viele Twitter Nutzer ruiniert, und wir wirklich gefiel die kleine Gruppe von Bildschirm Avatare, die kommenden empfehlen Programme aus verschiedenen Genres -. Trotz der Avatare ‘eher low-res Aussehen

Anscheinend wird Toshiba irgendwann einen weiteren avatar der Lage, Empfehlungen auf der Grundlage einer Analyse der Betrachtung der Geschichte machen, aber noch haben wir don ‘t haben einen bestätigten Termin für diese.

Wir schätzen auch die Bemühungen Toshiba, wenn es um Suchmaschinen zu helfen, Sie aufzuspüren Inhalt des Sets über viele verschiedene Optionen Quelle kommt, und die Fähigkeit, um die TV-Programminformationen zu einem MediaGuide App Sync auf Ihrem iOS oder Android intelligente Geräte, so dass Sie die Kanäle an Ihrem tragbaren Bildschirm ohne Unterbrechung, was auf dem Haupt-TV.

Toshiba 65L9363DB Bewertung

Letztlich aber gibt es keine Verschleierung, dass Toshiba auf mehr Video-Dienste hinzufügen muss, bevor sie beginnen können, um es mit den besten der mischen . Smart TV Welt muss

bieten als man es erwarten würde, die Online-Dienstleistungen, die wir gerade gesprochen haben sowohl einen LAN-Anschluss und eine integrierte Wi-Fi ausgeliefert werden – und genauso wie vorherzusehen war, diese Verbindungen ermöglichen auch Streaming von Video-, Foto-und Musikdateien von vernetzten DLNA-fähigen PCs.

Sie bekam auch habe beide USB und SD-Card-Ports zum direkten Abspielen von Medien von diesen Speichermedien, während andere wichtige Verbindungen gehören vier HDMI-Anschlüsse.

Diese HDMIs sind nicht auf die 4K-friendly HDMI 2.0 Spezifikation gebaut, aber sie können spielen derzeit 4K-Signale bis zu 30FPS und Toshiba versichert uns, dass ein Firmware-Update an einem gewissen Punkt wird es sie unterstützt 4K bis zu 60P – allerdings mit ziemlicher Sicherheit nur in einem 8-bit, 10.2MB oder so Datenrate 04.02.00 Farb-Sampling.

Das mit seinen hochmodernen HDMI-2.0-Ports und proprietären Daten-Handling-Chips können bis zu 18MB 04.04.04 Signale durch Vergleich.

Zwangsläufig unterstützt die 3D-Wiedergabe 65L9363DB, die sich für passive Format von LG und bietet vier Brillen für Instant Familie 3D-Action.

Der Bildschirm durch eine Kante beleuchtet ist LED-Beleuchtungssystem und angetrieben von 800AMR Verarbeitung Toshiba-Engine, die eine native 100Hz-Panel mit Hintergrundbeleuchtung Scan-und Frame-Interpolation Elemente, um eine behauptete 800Hz-Motion-Effekt geben wie kombiniert.

Wenn Sie ein hartnäckiger Tüftler sind oder Lust bekommen Ihre TV professionell von einem Experten kalibriert, die 65L9363DB Ihre Rückseite erhalten dank einer ernst umfangreichen Sammlung von Bild-Kalibrierung Hilfsmittel – einschließlich der Schlüssel gamma, Farbmanagement und Weißabgleich Feinabstimmung Werkzeuge.

Picture Leistung

Der derzeitige Mangel an leicht verfügbaren UHD Inhalt kann bedeuten, es ist ein paar Monate mindestens, bevor Sie in der Lage, vollen Gebrauch von der 65L9363DB die 3840×2160 Pixelzahl zu machen sind.

Aber wir haben das Glück, ein paar UHD Quellen herumliegen Prüfraum jetzt und Toshiba lieferte auch einige Demo eigenen Inhalt auf einem High-spec Laptop haben. So ist es mit diesem High-End Content ist, dass wir unser Bild Tests starten.

Fast zwangsläufig wahr UHD sofort sieht sensationell.

Der 65-Zoll-Bildschirm auf den 65L9363DB ist reichlich groß genug, um die Vorteile, viermal so viele Pixel in dem, was Sie beobachten, wie Sie mit HD bekommen demonstrieren – Vorteile, die vor allem umfassen Levels of Detail so hoch das Bild im Grunde sieht aus wie Realität, ein Gefühl von Tiefe zu großen Aufnahmen viel extremer als Sie sehen mit HD;. und Farben, die schön nuancierten dank schauen, um die Art und Weise die zusätzliche Auflösung Farbe zu entfernen, kann blockieren und Striping Artefakte

p Es ist auch gut zu sehen, dass die 65L9363DB weder verkaufen UHD Inhalt zu kurz, wenn es Bewegung in der Handhabung. Sony, Samsung und vor allem, Griff Bewegung mit UHD Quellen etwas besser – aber um fair zu sein das Ausmaß der Auflösung über bewegte Objekte vom 65L9363DB verloren ist selten stark genug, um als störend empfunden werden.

Um den schärfsten Bewegung, die Sie benötigen, um Toshibas Bewegung Verarbeitungsoptionen, die normalerweise nicht etwas, was wir empfehlen würde wäre verwenden zu können. Aber dank der Kraft des CEVO-Engine Sie Bewegung Verarbeitung auf dem 65L9363DB, ohne sich um den Zuckungen, Stottern Fragen kümmern können gelten stellte mit der Bewegung Verarbeitung auf niedrigerer Ebene Toshiba TVs.

Wir erwähnten die extreme Feinheit der Farbe Leistung der 65L9363DB zurück gibt, sondern auch äußerst beeindruckend ist die Lebendigkeit der Farbpalette.

Es gibt mehr Dynamik in der Farbdarstellung als Sie mit get
Modelle und tatsächlich der Toshiba Farbe Potenz nicht weit hinter der Klasse führenden Bemühungen der 4K TVs, mit ihrem neuen TRILUMINOS Farbtechnologie.

In der Tat ist es in dieser Farbe Aspekt ihrer Leistung, dass die meisten 65L9363DB zeigt, wie weit sie über dem normalen TVs Toshiba sitzt in seiner angeborenen Panel Qualität und Verarbeitung Raffinesse.

Die 65L9363DB den Kontrast zunächst sieht auch fantastisch. Während Sequenzen, die eine Mischung aus hellen und dunklen Inhalte kombinieren, in der Tat, würden wir sagen, Toshiba Satz liefert was aussieht wie die größten Gegensatz Leistung, die wir von jedem UHD TV gesehen haben zu können.

Seltsamerweise heute, obwohl Diese Situation umkehrt, wenn Sie mehr sehen gerade gleichmäßig dunkel Inhalt. Denn hier sowohl die Sony und vor allem das Samsung UHD TVs produzieren bequem tiefere, sattere Schwarztöne als die 65L9363DB.

Was mehr ist, dunkle Szenen decken auch einen Fehler in der 65L9363DB der UHD machen, nämlich, dass der Bildschirm des offensichtlichen Mangels an nativen Kontrast bedeutet, es kämpft, um Details in dunklen Teilen des Bildes zu schaffen, indem ein hohles Gefühl, das ist betonte die hervorragende Detail auf der Messe mit hellen UHD Bildern.

Wir vermuten, hilft es nicht, dass die 65L9363DB mit Schatten Detail kämpft und dass, im Gegensatz zu Sony und Samsung UHD TVs, scheint es nicht zu unterstützen Jede Form von Local Dimming-Technologie.

The Dickens and Darwin missions will be rewards for booking Assassin’s Cre... Are presented in video. Ubisoft has posted a video in which shows special missions receive if bo...
Sony patents a system to combat the pitfalls of ‘lag switching’ Detect it best to cheats to action against them.The cheating in online games are a recurring problem...

Es ist nicht nur mit seinen Schwarzwert Leistung, dass die 65L9363DB gegen seinen Rivalen Samsung und Sony kämpft, entweder.

Denn während es HD Upscaling und sogar Standard-Definition seiner UHD Pixel perfekt angenehm zu zählen, mit tastbaren zusätzliche Pixeldichte und einer Beibehaltung dieser angenehme Farbe Standards mit UHD angegeben, sind die Ergebnisse auch sehen weniger knackig, weniger Lärm -frei und weniger UHD-like als die seiner beiden wichtigsten Konkurrenten.

Eine andere kleine Problem, das wir mit unserem Testgerät angemerkt ist der sehr gelegentliche Auftreten einiger äußerst subtile vertikale Streifen über helle Bilder. Dies war so flüchtig, dass es durchaus möglich ist, die meisten Menschen werden nicht immer bemerkt, aber, und es konnte nur ein Problem spezifisch für unsere Probe.

Das letzte Element des 65L9363DB Bild von Leistung zu prüfen, ist die passive 3D-Wiedergabe. Und in gewisser Weise ist dies die glänzenden Stern in der Menge die Leistung Firmament.

Die schiere Klarheit der 3D-Bilder ist atemberaubend.

Eine Reihe von Faktoren tragen dazu bei, darunter eine fast vollständige Fehlen von Übersprechen Ghosting Rauschen (solange Ihr vertikalen Betrachtungswinkel isn ‘t zu extrem), etwas unerwartet versichert Bewegung Handhabung, wenn man bedenkt die Probleme Toshiba hat in diesem Bereich mit seinen billigeren, nicht-UHD TVs und viele Details dank der Fähigkeit des UHD Auflösung auf Full HD 3D Blu-ray Bilder liefern mit keiner der Verluste bei der Auflösung erhalten Sie mit regulären HD-TVs.

Um darüber im Klaren sein, im Gegensatz zu aktiven 3D-TVs von Samsung, die 65L9363DB nicht gehobenen Bilder, um ein UHD-Ebene der horizontalen Auflösung zu erzeugen. Aber es wird sicherlich einige, wenn nicht viele Zuschauer, die die schöne Naturalismus und entspannte Atmosphäre des passiven Bilder des 65L9363DB Bevorzugen.

Die 65L9363DB Fähigkeit, wirklich hellen Farben und Weißtönen mit scheinbar tiefen schwarzen Farben zu kombinieren wird innerhalb der gleiche Rahmen auch auszahlt mit 3D, da es hilft, die Menge besser in den Griff die Kontrast-basierten Tiefenhinweise von allen anständigen 3D Übertragungen verwendet.

Zu allem Überfluss, reduziert die leichte Verdunkelung Wirkung von 3D-Brille von Toshiba die Offensichtlichkeit des Bildschirms Kontrast Probleme.

Kurz gesagt, erzeugt die 65L9363DB eines der überzeugendsten Argumente für 3D, die wir bisher gesehen haben.

Usability

65L9363DB hat einige wirklich hilfreiche Tricks im Ärmel. Besonders nachdenklich ist die MediaGuide App (für iOS und Android), die Sie zum Surfen Broadcast Inserate auf Ihrem tragbaren Gerät verwenden können, so dass Sie nicht haben, um zu unterbrechen Sie Ihre TV-, während Sie.

durchsuchen Es gibt einige recht umfangreich und schön Suchmaschinen zum Auffinden von Inhalten über viele Quellen der 65L9363DB die auch präsentiert und die Multi-Hub-Ansatz der Smart-TV-Menüs ist wirksam, wenn links sah ein wenig Wiederholungen im Moment von Toshiba das Fehlen von Online-Inhalten.

Auch wirksam ist der Einsatz von vier Bildschirm Avatare mit unterschiedlichen Interessen “, um Inhalte aus dem kommenden Kanallisten empfehlen. Dies ist eine weniger verwirrend und freundlicher Ansatz als Samsungs Empfehlungen engine – obwohl Samsung-System ist mehr anspruchsvolle

Die Toshiba Smart TV-Menüs sind ein bisschen langweilig und altmodisch suchen, though.. Und am schlimmsten ist, werden sowohl die smart und Hauptmenüs von einigen schmerzhaften Trägheit in ihrer Reaktionszeiten gelähmt, was zu zahlreichen zufälligen mehrere Tastendrücke und falsche Auswahl.

Klangqualität

Zwar nicht die Verwaltung, um die Audio-schwindlig Höhen der magnetischen Flüssigkeit Lautsprecher im Inneren UHD/4K TVs, die 65L9363DB ist sicherlich eines der besseren klingenden TVs in der Stadt.

Die Lautsprecher sind stark genug, um abzupumpen eine Klangbühne groß genug und aggressiv genug, um das riesige tun Skala der 65-Zoll-Bilder stolz, zumal die Klangbühne ist auch eine handliche Abstand von der TV-Seiten ohne zu klingen beginnen inkohärente angetrieben.

Es gibt sogar eine anständige Menge an Bass im Mix trotz der Satz nicht sportliche einen dedizierten Subwoofer-Lautsprecher.

Wert

65L9353DB die 5.500 £ Preis ist vielleicht seine größte Problem. Denn es ist £ 500 höher als die aktuellen Preise des Samsung UE65F9000 und -. Zwei 65-Zoll-UHD Rivalen, die beide leicht outgun das Toshiba, wenn es darum geht, das Beste aus ihrer ultra-hohe Bildauflösungen kommt

Verdict

Toshiba Ankunft auf den UHD TV Szenen vielleicht leider abgelaufen.

Der 65-Zoll-65L9363DB kommt auf den Fersen von bereits stellaren UHD-Fernseher von Sony und Samsung, Druck auf der Toshiba-Performance. Während seiner Zeit bei 5500 £ es ist auch deutlich teurer als seine Konkurrenten Sony und Samsung nun haben sie eine große off ihre ursprüngliche Preise gesenkt.

Trotz alledem gibt die 65L9363DB eine gute Darstellung von sich selbst, sowohl auf die Merkmal Seite dank seiner Smart TV-Dienste und leistungsstarke Bild-Processing-Engine, auf der Bildseite -. besonders wenn es darum geht, nativen UHD und 3D-Wiedergabe

Uns gefiel

Ureinwohner UHD Quellen aussehen, als schillernde wie immer, mit dem 65L9363DB aussergewöhnlich reichhaltige Farbe Handhabung Zugabe UHD die Auswirkungen.

Das Set zeichnet sich auch mit 3D, Intensivierung des maroden Format, und es gibt jede Menge Audio-Leistungsverstärker zum Partner die großen, ultra-detaillierte Bilder.

Wir unbeliebt

Während des Sets hingegen sieht mit gemischten hellen und dunklen Inhalt gut, leiden dunklen Szenen eine eher graue Look und ein Mangel an Schatten Detail.

Der Satz nicht gehobenen HD-und Standard def auf seine native Auflösung UHD ganz so sauber und klar als rivalisierende Modelle entweder muss der Online-Service mehr Video-Feeds, und die 5500 £ Preisvorstellung scheint mindestens £ 500 zu hoch.

Final Verdict

Toshiba hat eindeutig immens hart auf dem 65L9363DB gearbeitet, kombiniert die normale Nervenkitzel des UHD mit extrem satten Farben und einem mächtigen Verarbeitung, die vor allem zu Hause ist, überraschend mit Bewegung Handhabung. Die all-neuen Betriebssystem funktioniert gut, auch in vielerlei Hinsicht.

Doch einige Probleme Kontrast und eine träge, Content-Licht Smart-TV-System sowohl verschwören, um den Satz zu machen Toshiba teuer aussehen mit seinem aktuellen UHD Vergleich Rivalen.

Hoffentlich Toshiba in der Lage, seinen Weg zu mit einer bedeutenden Preis auf dem 65L9363DB eher früher als später zu schneiden, denn am rechten Preisniveau könnte es ein ernst verführerischen Idee geworden.

finden

auch

Wenn Sie diesen Artikel durch gelesen habe, werden Sie nicht überrascht sein zu erfahren, dass die beiden engsten Rivalen für die 65L9363DB die und die .

Das Sony-Modell ist viel größer als die Toshiba, ob das ein Problem für Sie, aber es nutzt seine zusätzliche Größe für eine gute Wirkung, indem eine beispiellos leistungsstarke Audio-System.

Das Sony auch HD Upscaling etwas besser als die Toshiba, und liefert eine noch reichere Farbpalette. Die Sonys Smart-TV-Schnittstelle ist nicht so anspruchsvoll wie der Toshiba, aber es gibt noch mehr Video-Inhalte auf sie.

Das Samsung auf die Bereitstellung einer stärkeren Sinn für die Schärfe und Detail, das UHD Headliner Calling Card ist konzentriert, und auch nicht einen besseren Job Umgang mit dunklen Szenen als der Toshiba. Außerdem ist es bietet die Content-reiche und anspruchsvolle Smart-TV-Engine um gerade jetzt. Toshiba Samsung outguns wo Farbsättigungen betroffen sind, though.

Sowohl die Sony und Samsung TVs, inzwischen auch kosten £ 500 weniger als das Toshiba-Modell.






Techradar – Alle aktuellen Technologie-Nachrichten

Bewertung: Toshiba 65L9363DB
Source: www.vandal.net  
November 12, 2013