Die Europäische Filmakademie vergeben einen Ehrenpreis an den britischen Schauspieler Michael Caine

EFE


  • Das ist eine Anerkennung seiner Karriere.
  • Die Auszeichnung wurde nur so weit in der fast 30-jährigen Geschichte Awards ausgezeichnet European Film zweimal.
  • Die beiden anderen Preise gingen an die portugiesische Filmemacher Manoel de Oliveira, ein Gründungsmitglied der EFA und Französisch Regisseur und Schauspieler Michel Piccoli.

Michael Caine

Die href =”https://www.europeanfilmacademy.org/” European Film Academy (EFA, für seine Abkürzung in Englisch ) zu unterscheiden einen Ehrenpreis für “Hervorragende Darsteller” Michael Caine “ Michael Caine Feier der 28. Europäischen Filmpreis, der in Berlin stattfinden wird an diesem Samstag, gab diese Institution von seinem Hauptsitz in der deutschen Hauptstadt.

“Wir haben festgestellt, es war Zeit, zu zahlen Eine besondere Hommage an Sir Michael Caine “, betonte der Präsident der EFA, der deutsche Filmemacher Wim Wnders und der Präsident des Verwaltungsrates der Akademie, der polnische Regisseur Agnieszka Holland. Beide Regisseure hinzugefügt, dass diese “Anerkennung auf eine Filmpersönlichkeit so außergewöhnlich ist, von ganzem Herzen.”

Sie haben daran erinnert, dass der Preis, der vom Präsidenten und dem Vorstand der Akademie direkt vergeben wird, hatte nur bisher in der fast 30-jährigen Geschichte der European Film Awards gewährt doppelt: portugiesischen Filmemacher Manoel de Oliveira, ein Gründungsmitglied der EFA und Französisch Regisseur und Schauspieler Michel Piccoli.

Caine, bereits im Jahr 2001 wurde für den besten Schauspieler an den Europäischen Filmpreis für seine Rolle in nominiert Last Orders , Fred Schepisi, stimmt in dieser Ausgabe Jugend Paolo Sorrentino.

Der britische Schauspieler, der die Preisverleihung im Haus der Berliner Festspiele Theater zu besuchen und persönlich sammeln Sie Ihre Ehre, hat in mehr als hundert Filmen beteiligt und hat im Laufe seiner Karriere gewann möglich “praktisch allen Auszeichnungen”, so die Erklärung.

Seine Auftritte sind “unvergesslichen” Rolle als Spion Harry Palmer in Ipcress (1965), Sidney J. Furie; die Frauengeschichten in Alfie (1966), Lewis Gilbert; die Gangster Charlie Croker in Ein Werk in Itali (1969) Peter Collinson; und Friseur Milo Tindle in Die Marke (1972) von Joseph L. Mankiewicz.

Es war auch Konsul in Honorarkonsul (1983) John Mackenzie; Universitätsprofessor in Educating Rita (1983), Lewis Gilbert; Ehemann und Liebhaber in Hannah und ihre Schwestern (1986), Woody Allen; Musik-Manager Ray Say Little Voice (1998) Mark Herman; und Direktor eines Waisenhauses in Die Regeln des Cider House (1999), Lasse Hallström.

Er spielte der Journalist Thomas Fowler in Der stille Amerikaner (2002) Phillip Noyce, und in den letzten Jahren hat er in zahlreichen großen Produktionen, darunter Alfred in der Trilogie Batman Christopher Nolan .






Cine

Die Europäische Filmakademie vergeben einen Ehrenpreis an den britischen Schauspieler Michael Caine
Source: deutsch  
December 8, 2015


Next Random post