Shuhei Yoshida nicht die Obsession einiger Spieler mit Triple-A-Spiele verstehen

So denken tolle Spiele verloren. Shuhei Yoshida
, Präsident von Sony Computer Entertainment Worldwide Studios Inc. , sagte er nicht die Obsession einiger Spieler mit Verständnis Ein großes Budget Triple-Spiele.
“Ich habe Beschwerden über den Mangel an Triple-A-Spiele, die macht mir klar, dass einige Leute, die sich nur in der Big-Budget-Spiele sind. gehört wirklich Ich weiß nicht, diese Menschen zu verstehen “, sagte Yoshida. “Ich weiß nicht, wenn Sie ein paar Indie-Spiele ausprobiert haben und beschlossen haben, sie sind nicht interessiert. Könnte nicht einmal versucht haben. Das ist ein Schlüssel Thema.” Sagte Nach
Management, Sony versuchen, Spieler, Spiele, obwohl sie nicht mit großen Budgets zu bringen, sind ausgezeichnet . Als Beispiel Resogun zitiert er, ein Titel, den er während des ersten Monats der PlayStation 4 auf PlayStation Plus gab.







Vandal

Shuhei Yoshida nicht die Obsession einiger Spieler mit Triple-A-Spiele verstehen
Source: deutsch  
July 3, 2014


Next Random post