T-Mobile cap LTE-roaming-Daten in Mexiko und Kanada bei 5 GB von November 12


Der best Unlimited Plan Krone wurde hart umkämpft im Jahr 2017, mit vielen Fluggesellschaften die Einführung neuer Angebote, um zu versuchen und one-up einander. T-Mobile wurde der Chef unter denen, die versuchen zu zerschlagen, Ihre Rivalen, machen einige sehr wettbewerbsfähigen bewegt sich in, um einen sicheren Abonnenten.

One von T-Mobile’s mehr großzügig bietet, war geboren aus seiner “Mobile Ohne Grenzen” plan. Dies war gedacht, um die gleichen LTE-Daten-limits beim roaming in Nordamerika, die bei der Verwendung von LTE in den USA, und wenn kombiniert mit T-Mobile’s spätere Unbegrenzte plan, das bedeutete die unbegrenzte LTE-Daten auch von unterwegs in Kanada und Mexiko.

Leider T-Mobile hat nun bekannt gegeben, dass es ändert Mobil ohne Grenzen bieten mit einer high-speed-Daten-cap, Mexiko und Kanada vom 12. November.

Redaktion

Kunden haben jetzt eine maximale LTE-Daten-limit von 5 GB in Mexiko und Kanada, nach dem Sie reduziert werden, um eine Einfache Globale Geschwindigkeiten, d.h. bis zu 128 kbit / s für die meisten Pläne oder 256 kbit / s mit T-Mobile EIN Plus. Der Umzug wirkt sich auf alle Kunden auf Ihren T-Mobile EINE Einfache Wahl, Nordamerika, oder legacy-Tarife mit roaming.

T-Mobile sagte, dass dieser Schritt gemacht wurde “um zu verhindern, dass die Nutzung über die Absicht, das Produkt” und stellte fest, dass “weniger als ein Prozent der Menschen mit dieser profitieren Reise nach Mexiko und Kanada verwenden Sie über 5 GB im Monat.” Für diejenigen, die ein Prozent, ist dies zweifellos eine enttäuschende Wende der Ereignisse.

denken Sie, dass dies einen unfairen move von T-Mobile? 5 GB mehr als genug, eh? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren.

Android Authority

T-Mobile cap LTE-roaming-Daten in Mexiko und Kanada bei 5 GB von November 12
Source: deutsch  
October 13, 2017


Next Random post