5 Gründe warum Xbox One besser als PS4 ist


Es scheint, als hätte PS4 mit über 50 Millionen Spielern und einer größeren Bibliothek an Must-Have-Spielen bereits den entscheidenden Kampf der Konsolen gewonnen. Aber was ist, wenn wir Ihnen sagen, dass Xbox One doch ein besseres Investment wäre? Hier sind 5 Gründe, warum Xbox One PS4 schlägt.

Nr.1 Rückwärtskompatibilität

Im Unterschied zu PS4 lässt Xbox One Ihre alten Spiele ablaufen. Mit der Konsole kann man derzeit über 360-Spiele genießen (wobei jeden Monat mehr hinzukommen), darunter solche großen Hits wie Red Dead Redemption, Grand Theft Auto IV, Dark Souls, BioShock und die gesamte Mass Effect-Serie. Möchten Sie PS3-Spiele auf PS4 spielen? Dann sollen Sie alleine für PlayStation Now extra zahlen. Für 20 Dollar pro Monat werden Sie nur die älteren Spiele streamen aber nicht herunterladen können.

Nr.2 Nahtloser Cloud-Storage

Die Xbox One speichert standardmäßig alle Ihre Daten in der Cloud. Das bedeutet, dass Sie ein beliebiges Xbox-Spiel, das auf Ihrer Konsole ist, auch auf der Konsole Ihres Freundes über Cloud spielen können. Wenn Sie sich aber eine Cloud-Speicherung auf PS4 wünschen, müssen Sie sich vor allem bei PlayStation Plus kostenpflichtig anmelden ($60 pro Jahr). Selbst dann sind Sie auf 10 GB beschränkt und müssen Ihre Daten manuell in die Cloud senden.

Es gibt auch viele andere Möglichkeiten Ihre Freizeit unterhaltsam zu verbringen. Probieren Sie nun casino spiele kostenlos book of ra aus, und Sie werden sich selbst davon überzeugen.

Nr.3 Xbox Play Anywhere

Nahezu alle Xbox-One-Spiele, die im Herbst 2016 oder später veröffentlicht wurden, unterstützen Xbox-Play-Anywhere. Dies bedeutet, dass, wenn Sie eine digitale Kopie davon kaufen, können Sie Ihre Lieblingsspiele sowohl auf Xbox One als auch auf Windows 10 spielen. Dadurch kriegen Spiele wie Gears of War 4 und Forza Horizon 3 ein enormes Plus an Komfort, denn Sie können sie auf Ihrer Xbox One direkt von dort starten, wo Sie auf Ihrem Gaming-Desktop oder Laptop aufgehört haben, ohne zwei Kopien von demselben Spiel kaufen zu müssen.

Nr.4 TV- und 4K-Blu-Ray-Unterstützung

Die neuere Xbox One S ist die beste Konsole für Unterhaltung – vor allem, wenn Sie einen 4K-Fernseher haben. Zusätzlich zum Angebot von 4K-Streaming ist es derzeit die einzige Heimkonsole, die 4K-Blu-Rays abspielen kann. Und selbst wenn Sie eine ältere Xbox One verwenden, können Sie Ihre Kabelbox oder HD-Antenne mir Ihrer Konsole über Kabel verbinden, und nahtlos TV auf Spiele umstellen.

Nr.5 Besseres Online-Erlebnis

Die Multiplayer-Spiele sind ohne ein gutes Netzwerk nicht gut, und Xbox Live ist das Beste auf diesem Bereich. Nach einer IHS-Studie von 2016 bietet Xbox Live bessere Geschwindigkeit und eine höhere Zuverlässigkeit als Sony PlayStation. Außerdem sind bei Xbox Live Gold (60 Dollar pro Jahr) beide Xbox One- und Xbox-360-Spiele für ein Monat kostenlos erhältlich, darüber hinaus werden im Vergleich zu den beiden PS4-Spielen von PlayStation Plus bei Xbox noch vier Freispiele zusätzlich zur Verfügung gestellt.

Fazit

Wenn es um den Kauf von einer neuen Spielkonsole geht, muss man alles gut abwiegen, und das Beste für sich wählen. Hören Sie sich die Meinungen der anderen an und treffen Sie eine weise Entscheidung.

5 Gründe warum Xbox One besser als PS4 ist
Source: deutsch   www  
November 7, 2017


Next Random post